Clicky

Farbverfälschung - Digitalkamera, DSLR, Objektive
Logo


Autor Thema: Farbverfälschung  (Gelesen 1580 mal)

Offline Juplet

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 64
Farbverfälschung
« am: 15. September 2012, 20:38 »
Hallo zusammen,

nachdem ich die Hürde, ein neues Passwort einzugeben, überstanden habe, nun mein Problem:
Meine Tochter hat eine Panasonic TZ2 und hatte bisher keine Probleme. Bei ihrem letzten Urlaub verfälschte die Kamera unkontrolliert die Farben (Violettstich). Die Erscheinung trat auch auf dem Monitor der Kamera auf. Meine Tochter ist nun sehr verunsichert, ob der Fehler bei Ihr oder bei der Kamera liegt. Zur Zeit funktioniert sie wieder normal. Damit ihr euch ein Bild machen könnt, habe ich eine Sequenz von vier Bildern mit Exifdaten angehängt. Hoffentlich könnt ihr mir helfen.

Viele Grüsse
Jürgen

Farbverfälschung
« am: 15. September 2012, 20:38 »

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Farbverfälschung
« Antwort #1 am: 15. September 2012, 21:21 »
Das dürften die Vorboten für den Exitus des Sensors sein. Demnächst werden die Bilder vermutlich so aussehen:

http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=229761&page=2
http://www.youtube.com/watch?v=pVL7n36Owzg


Den Kommentaren kannst du entnehmen, dass es sich um einen Fehler handelt, der öfter auftritt. Er erinnert mich an diese Geschichte:

http://www.bibra-medien.de/fotoblog/2009/01/07/canon-powershot-a75-a300-ccd-sensorfehler-und-reparatur/

die allerdings Kameras aus den Produktionsjahren 2004 bis 2005 betrifft. Ich glaube aber eher nicht, dass Panasonic diesen Sensor verwendet hat. Die haben ja ihre Sensoren in der Regel selber produziert.

Eine freundliche Anfrage bei Panasonic wg. Kulanz kostet allerdingsa nichts. Versuch mach klug.

Gruß

Rainer

Offline Lupe

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 130
Re: Farbverfälschung
« Antwort #2 am: 15. September 2012, 21:24 »
Hat es das Problem nur in den Bergen gegeben?

Hat sich erledigt  :shutup:

Offline Juplet

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 64
Re: Farbverfälschung
« Antwort #3 am: 15. September 2012, 22:24 »
Hallo Rainer,

das ist ja keine gute Antwort, aber trotzdem vielen Dank. Ich bin immer überrascht von deiner Geschwindigkeit, mit der du antwortest. Einfach phänomenal!!!

Gruss Jürgen

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Farbverfälschung
« Antwort #3 am: 15. September 2012, 22:24 »