Clicky

Kaufberatung non dslr - Digitalkamera, DSLR, Objektive
Logo


Autor Thema: Kaufberatung non dslr  (Gelesen 1187 mal)

Offline Xiroi

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 1
Kaufberatung non dslr
« am: 07. November 2014, 09:12 »
Servus und guten Morgen zusammen.

Ich habe hier ein aktuelles Problem das ich versuche auf diesem Wege zu lösen.
Ich suche eine gute Kamera mit sehr viel zoom und schnellem auslösen. Ich fotografiere mit meinem Bruder zusammen viel beim Inline Skaten. Öfter auch mal quer durch die Halle. Natürlich werden auch andere Aufnahmen damit gemacht. Urlaub, Natur usw. Full HD Video muss die Kamera haben. Am besten mit rund 50fps.
Ich erinnere mich mal eine gehabt zu haben die das eigentlich gut konnte. Bis auf das Auslösen, das dauerte immer zu lange. Also es wäre schön wenn die Kamera sehr schnell fokussieren und auslösen könnte. Auch wäre es prima wenn die Kamera nicht nach jedem Bild eine kleine "Pause" braucht bis ich wieder ein Foto machen kann. Das war bei der alten auch blöde. Man verpasst zu viel.
Momentan tendieren wir zu diesem Modell
Sony dsc-hx300

Leider gibt es die bei uns in der Nähe nirgends zum ausprobieren. Und blind bestellen und Rückabwickeln finde ich immer blöd. Ich selbst möchte ja auch keine begrabbelte Ware kaufen.

Meint ihr diese Kamera liefert was wir benötigen?
Oder gibt es andere Vorschläge?
Ich weiss eine DSLR wäre besser. Aber 1. nicht so viel Geld. 2. Objektiv schlepperei und wechsel nervt.. =)

Bedanke mich schonmal für eure Antworten und wünsche einen schönen Tag.

Xiroi


Kaufberatung non dslr
« am: 07. November 2014, 09:12 »

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Kaufberatung non dslr
« Antwort #1 am: 07. November 2014, 15:28 »
Ich denke, dass du mit der HX300 nicht viel falsch machst. In dieser Kameraklasse (Bridgekamera) kochen alle Herstelle rmit dem gleichen Wasser. Ich würde mir als Alternative auch die Panasonic FZ200 ansehen. Die hat zwar nicht den extremen Zoombereich der Sony, aber dafür durchgehende Lichtstärke 2,8 - und das ist z.B. in der Halle (schlechte Lichtverhältnisse) viel mehr Wert.

Jede Kompaktkamera (dazu gehören auch die Bridgekameras) macht eine Gedenksekunde nach der Aufnahme. Du kannst das evtl. umgehen, indem du auf Serienbilder umschaltest.

Wenn du es genau wissen willst, mußt du die diversen Reviews durchgehen (in der Regel in engl. Sprache) oder auf youtube stöbern.

Eine DSLR ist übrigens die schlechteste Lösung, wenn du gerne Videos machst. Dann besser eine Systemkamera wie z.B. die Panasonic GH4, die dir aber vermutlich zu teuer ist.

Aktuell ist übrigens die HX400. Ob sich der Mehrpreis lohnt, weiß ich nicht. Du kannst ja mal vergleichen:

http://www.chip.de/artikel/Sony-Cyber-shot-DSC-HX400V-Digitalkamera-Test_68716650.html
http://www.chip.de/artikel/Sony-Cyber-shot-DSC-HX300-Digitalkamera-Test_61990404.html

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Kaufberatung non dslr
« Antwort #1 am: 07. November 2014, 15:28 »