Clicky

Sony DSC-WX7B vs. Handykamera - Digitalkamera, DSLR, Objektive
Logo


Autor Thema: Sony DSC-WX7B vs. Handykamera  (Gelesen 1452 mal)

Offline Frank90

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 2
Sony DSC-WX7B vs. Handykamera
« am: 21. Oktober 2012, 09:59 »
Hallo,

habe im Urlaub sowohl Bilder mit meiner Digicam Sony-DSC-WX7B als auch mit meinem Handy (Samsung Omnia 7) geschossen.
Mir ist dabei aufgefallen, dass die Bilder meiner Handykamera überraschenderweise eine deutlich bessere Qualität aufweisen als die meiner Digicam. Die Auflösung ist zwar geringer, aber die Farben wirken satter, das Bild ist insgesamt nicht so trüb und es wirkt schärfer.
Ich verstehe das einfach nicht, da meine Digicam meiner Handykamera technisch ja deutlich überlegen sein sollte und die Bilder somit auch besser sein sollten.

Daher würde ich euch gerne fragen, ob ihr eine Idee habt, wieso das so ist bzw. ob ich vielleicht noch ein paar Einstellungen bei meiner Digicam verändern muss?
Da ich ein kompletter Fotolaie bin, habe ich bei beiden Kameras immer nur die Automatikfunktion benutzt...

Als Vergleich habe ich versucht zwei ähnliche Bilder aufzunehmen:
http://www.xup.in/a,16084/Bildervergleich/

Ladet die Bilder am besten runter, dann könnt ihr unter Eigenschaften die automatischen Einstellungen der Kameras sehen...

Vielen Dank im Voraus für jegliche Hilfe!

edit: Amazon-Link gelöscht
« Letzte Änderung: 21. Oktober 2012, 21:05 von Rainer »

Sony DSC-WX7B vs. Handykamera
« am: 21. Oktober 2012, 09:59 »

Offline Jamo

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 3375
    • mein privates Portfolio
Re: Sony DSC-WX7B vs. Handykamera
« Antwort #1 am: 21. Oktober 2012, 20:39 »
Ähm, also ich finde das Bild deiner Kamera besser. Finde bei dem Bild vom Omnia ist alles ziemlich ins blaue verschoben. Die Farben der Kamera sehen natürlicher aus.

gruß
My Instagram @manufolio ||
Mein FlickR FotoStream
"Dem ago call a war a holy war... but if a war is holy, what unholy stands for?" (gentleman)

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Sony DSC-WX7B vs. Handykamera
« Antwort #2 am: 21. Oktober 2012, 21:11 »
Ich sehe das wie Manuel. Die Farben der Sony sind viel natürlicher; das Omnia hat einen Blaustich.

Allerdings zeigt das Bild der Sony eine böse Unschärfe am linken Bildrand. Sieht nach einem dezentrierten Objektiv aus. Sofern du noch Garantie- bzw. Gewährleistungsansprüche hast, würde ich reklamieren.

Und noch eine Bitte: wenn man der Meinung ist, dass die Bezeichnung eines Kameramodells nicht ausreicht, sollte man zur Webseite des Herstellers und nicht zu einem Händler verlinken.

Gruß

Rainer

Offline Frank90

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Sony DSC-WX7B vs. Handykamera
« Antwort #3 am: 21. Oktober 2012, 21:21 »
Vielen Dank euch beiden! Da merkt man, dass ich absolut keine Ahnung hab  :shame:
Und Entschuldigung wegen dem Amazon-Link. Das werde ich nächstes mal beachten!

Noch eine Frage wegen der Unschärfe am linken Bildrand. Kann es sein dass es sich um eine einzelne Fehlaufnahme handelt? Oder muss das zwangsweise an einem dezentrierten Objektiv handeln? Bei anderen Bildern sehe ich nicht so eine Unschärfe.

Offline Jamo

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 3375
    • mein privates Portfolio
Re: Sony DSC-WX7B vs. Handykamera
« Antwort #4 am: 21. Oktober 2012, 21:23 »
Bei anderen Bildern sehe ich nicht so eine Unschärfe.

Dann mach dir doch auch erstmal keine weiteren Gedanken ;)

gruß
My Instagram @manufolio ||
Mein FlickR FotoStream
"Dem ago call a war a holy war... but if a war is holy, what unholy stands for?" (gentleman)

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Sony DSC-WX7B vs. Handykamera
« Antwort #4 am: 21. Oktober 2012, 21:23 »