Clicky

50 x 60 & Größer - Dunkelkammer
Logo


Autor Thema: 50 x 60 & Größer  (Gelesen 1863 mal)

Horst

  • Gast
50 x 60 & Größer
« am: 08. Januar 2006, 10:52 »

Hallo Laborpanscher,

de es bekanntlich schwer ist große Prints zu entwickeln, dürfte diese Bauanleitung eine echte Alternative zur gewohnten Schalenetwicklung sein.  Große Abzüge mit relativ wenig Chemie zu erstellen.

Vielleicht kann es der eine oder andere gebrauchen.

http://www.schwarzweiss-magazin.de/swmag_leser_08.htm


So long !
Horst


50 x 60 & Größer
« am: 08. Januar 2006, 10:52 »

Hartmut

  • Gast
50 x 60 & Größer
« Antwort #1 am: 08. Januar 2006, 11:36 »

Hallo Horst

Das Format 50 x 60 ist doch schon eine Augenweide - braucht zwar in der Schale sehr viel Chemie - aber was für ne Wucht !!!
Ich glaube aber daß dann der Vergrößerer bzw. das Objektiv  an die Leistungsgrenze kommt. Nicht jeder wird sich dafür auch noch ein sehr gutes 6-Linser oder sogar ein APO-Objektiv kaufen. Dann hast du einen fertigen Print mit 60 x 80  oder noch größer - vielleicht sogar auf Baryt - und stellst zum Schluß fest,das du den ganzen Staub deiner Duka mit auf`s Bild gebannt hast
Es ist zum Haareausreißen - vorrausgesetzt man hat noch welche

Weiterhin viel Spass    Hartmut


Horst

  • Gast
50 x 60 & Größer
« Antwort #2 am: 08. Januar 2006, 12:48 »

@ Hartmut,

Ja;- 50 x 60cm, ist schon was. Das auch noch in Baryt, daß ist wirklich eine Wucht.

Bei diesen Vergrößerungs-Maßstäben, dürfte der Staub, etwa Hühnereier-Größe erreicht haben.
Das dürft dann auch langen um mal richtig zu "Retuschieren" (Malermeiter läßt Grüßen) Hi, Hi,

Zum Haareausreißen; - jetzt weiß ich endlich warum ich bald so aussehe

http://www.aerztlichepraxis.de/img/art/9_1_1126097411.jpg

So long !
Horst


FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

50 x 60 & Größer
« Antwort #2 am: 08. Januar 2006, 12:48 »