Clicky

Hilfe, Abzüge verfärben sich im nachhinein! - Dunkelkammer
Logo


Autor Thema: Hilfe, Abzüge verfärben sich im nachhinein!  (Gelesen 1422 mal)

Bukowski

  • Gast
Hilfe, Abzüge verfärben sich im nachhinein!
« am: 09. Januar 2006, 14:44 »

Hallo
Ich mach schon seit längerem meine Abzüge zuhause in einer sehr dürftig/improvisierten Duka in meinem Zimmer - das ganze hat bis jetzt aber eigentlich gut geklappt.
Zur Zeit habe ich aber häufiger (vor allem das letzte mal bei ca der hälfte der gemachten Abzüge)folgendes Problem:
Nach ca. 1-2 Tagen färben sich die Abzüge leicht gelblich oder grau bzw entstehen (gelbe/graue) Flecken auf der Bildoberfläche.
Das betrifft nicht nur die vom Vergrößerer belichtete Stelle,also das Foto selbst, sondern das ganze Papier (also den weißen Rand).

Ich bin mir eigentlich 100% sicher dass kein Licht auf das Papier gekommen ist (wie gesagt, bei manchen Abzügen hab ich das Problem nicht)und die Flüssigkeiten waren ebenfalls fast ganz frisch.
Woran könnte das liegen?

Danke im vorraus! Niklas


Hilfe, Abzüge verfärben sich im nachhinein!
« am: 09. Januar 2006, 14:44 »

Horst

  • Gast
Hilfe, Abzüge verfärben sich im nachhinein!
« Antwort #1 am: 09. Januar 2006, 15:10 »

@ Niklas,

da es sich um gelbe Flecken handelt, welche erst nach 1-2 Tagen aufteten, nehme ich an, daß es sich um Fixierbadreste handelt.  Fixer hinterläß diese häßlichen Flecken, wenn er nicht sauber aus der Beschichtung gewaschen wird.
Mein Tipp:
Bei der nächsten DUKA-Sitzung, wässere deine Prints sorgfälltig.

Ich wässere immer Prints immer in zwei verschiedenen Wannen.
1. Vorwässern =  um den größen Teil der Chemie aus der Beschichtung zu waschen.
2. Endwässen  =  Zusatz "SIXTAN", gewährleistet Achivfestigkeit. Neutraliesiert Fixer.
                 ( den Zusatz, bracht man aber nicht unbedingt zugeben - ich mache es halt).

Berichte mal, ob es beim "besseren" Wässen immer noch auftritt.

So long !
Horst


Hartmut

  • Gast
Hilfe, Abzüge verfärben sich im nachhinein!
« Antwort #2 am: 09. Januar 2006, 18:36 »

Hallo Niklas

Eine Fehlerquelle hat dir Horst schon genannt.
Wie sieht es denn mit der Zimmertemperatur aus ? War das Fixierbad oder das Wasser zu kalt ?  Bei einer Temperatur von unter ca. 15° verlängert sich die Verweildauer in beiden  Bädern um geschätzt ca. 50%. Selbst bei einem PE-Bild ist eine Wässerung von nur 1 Minute viel zu wenig.

Gruß   Hartmut


FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Hilfe, Abzüge verfärben sich im nachhinein!
« Antwort #2 am: 09. Januar 2006, 18:36 »