Clicky

Idee um vergrößerer selbst zu bauen. - Dunkelkammer
Logo


Autor Thema: Idee um vergrößerer selbst zu bauen.  (Gelesen 2376 mal)

Omid

  • Gast
Idee um vergrößerer selbst zu bauen.
« am: 25. April 2006, 20:38 »

Hallo.
Ich denke zur Zeit daran, mir einen Vergrößerer zu bauen (Könnte schwierig werden weil ich ein solches noch nicht mal von der nähe gesehen habe.)
Auf jeden fall habe ich folgende Idee:
Man nehme Irgend eine Spiegelreflexkamera (mit objektiv), entferne die abdeckung hinten, und klebe es irgendwie auf der unterseite von dem (natürlich selbstgebautem) Lichtkammer (ich denke da an LED lichtquelle). das Negativ kommt dann dahin wo die beim Fotografieren schon war,  Zum belichten schlate man dann nicht mehr wie üblich das Licht ein und aus, sondern benutze den verschluß von der Kamera. Wenn die kamera es schafft, das licht von aussen auf dem film zu Fokusieren, muss sie es auch wohl schaffen, das genau umgekehrt zu tun.
Vorteile (falls es überhaupt gehen sollte):
Man braucht keinen Zeitschalter (Lange verschlußzeiten sollen natürlich vorhanden sein und die Funktion, wo der verschluß beliebig lange offengehalten werden kann (Bulb?)
zumindest die untere hälfte von dem Negativrahmen ist bereits vorhanden.
Vielleicht kann man die Autofokuseigenschaften (falls vorhanden) irgendwie benutzen
Nachteile:
geht nur für kleinformat (würde mich aber eher nicht stören außerdem irre ich mich vielleicht).

MFG
Omid


Idee um vergrößerer selbst zu bauen.
« am: 25. April 2006, 20:38 »

Offline DocDickie

  • Fotograf
  • **
  • Beiträge: 41
Idee um vergrößerer selbst zu bauen.
« Antwort #1 am: 30. April 2006, 01:26 »

es wäre zwar rein theoretisch möglich, aber der kosten/nutzenfaktor gegenüber einem gekauften vergrößerer wird doch eher gering sein

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (A. Einstein)


Gruß Dennis

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. (A. Einstein)

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Idee um vergrößerer selbst zu bauen.
« Antwort #1 am: 30. April 2006, 01:26 »