Clicky

Ilford - was ist los? - Dunkelkammer
Logo


Autor Thema: Ilford - was ist los?  (Gelesen 1777 mal)

Offline grommi

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 2
Ilford - was ist los?
« am: 29. September 2008, 15:20 »
Hallo zusammen,

hab gerade meinen ersten Vergrößerer nach 25 Jahren Abstinenz gekauft, ein alter(?) Fujimoto 90M-D. Nun bin ich dabei, die restlichen Laborsachen zu beschaffen. Gerade bei meinem lokalen Dealer eine Flasche Iflord Multigrade Papierentwickler gekauft. Nicht dass es wichtig wäre, aber bei Ilford.com gibt es überhaupt keinen Support mehr - den Vertrieb hat eine Firma namens Le-Bon-Image übernommen (www.ilford.de). Der DL-Bereich für Datenblätter ist tot. Mein Händler stöhnt auch, dass der Vertrieb totaler Mist sei und sie seit Ewigkeiten auf Bestellungen warten.

Geht die nächste Firma aus dem Analog-Sektor den Bach runter?

Beste Grüße

Grommi

Ilford - was ist los?
« am: 29. September 2008, 15:20 »

Offline mikewhv

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 4489
    • Virus Fotografie
Re: Ilford - was ist los?
« Antwort #1 am: 03. Oktober 2008, 20:54 »
Hallo,

unter "www.ilfordphoto.com" findest du alle informationen, manchmal gut versteckt aber sie sind da, natuerlich alles in englisch.

Soweit mir bekannt ist geht nicht die nachste den bach runter (ilford) sondern ist schon unten und aufgeteilt.

Mike
Es gibt nur eine Regel in der Fotografie : Entwickle niemals einen Film in Hünchensuppe.  – Freeman Patterson

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Ilford - was ist los?
« Antwort #1 am: 03. Oktober 2008, 20:54 »