Clicky

Collage, Masken, Übergänge... - EBV, Grafikprogramme & digitale Bildbearbeitung
Logo


Autor Thema: Collage, Masken, Übergänge...  (Gelesen 1571 mal)

Offline Tinchen

  • Fotoexperte
  • ****
  • Beiträge: 211
Collage, Masken, Übergänge...
« am: 20. Februar 2014, 15:24 »
Huhu!

Ich habe letztens die tollen Fotos von kaliko in der digiart-Gallerie gefunden und angefangen rumzulesen, wie man sowas denn verwirklichen kann.
Dabei bin ich über diese Video gestolpert: http://www.youtube.com/watch?v=DDD09-fMAQo

Das Foto in eine Maske umwandeln bekomme ich noch hin, dann hörts aber auch auf. Ich kann zwar Teile des oberen Bildes wegpinseln, aber entweder geht da gar nichts weg, oder das untere Foto kommt sofort zum Vorschein.
Weiß auch gerade gar nicht so recht, wie ich das Problem beschreiben soll... ich nutze PS CS6
Mit dem Pinselwerkzeug funktioniert es z.B. gar nicht, mit dem Radiergummi kann ich über "Deckkraft" und "Fluss" einiges steuern, aber so wie im Video wird es einfach nicht.

Hat jemand eine Ahnung, was genau ich falsch mache? Oder vielleicht den ultimativen Tipp bzw. Funktion, die ich schlicht übersehen habe?

Vielen Dank schonmal!

Collage, Masken, Übergänge...
« am: 20. Februar 2014, 15:24 »

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Collage, Masken, Übergänge...
« Antwort #1 am: 20. Februar 2014, 22:25 »
Hat jemand eine Ahnung, was genau ich falsch mache?

Ahnung ist zuviel gesagt, da ich mit Masken keine Erfahrung habe. Für mich hört es sich so an, als ob du übersehen hast, dass man die Deckkraft des Pinsels einstellen kann.

http://www.youtube.com/watch?v=i5_j2W5kBnY (ist zwar CS4, aber CS6 funktioniert vermutlich ähnlich.

Ansonsten einfach mal eine PN an Kaliko schreiben.

Offline Jamo

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 3375
    • mein privates Portfolio
Re: Collage, Masken, Übergänge...
« Antwort #2 am: 05. März 2014, 18:31 »
Hey,

Etwas spät, aber besser als gar nicht denk ich mir.
Erst mal zum Verständnis: Du wandelst ein Foto nicht in eine Maske um, du legst die Maske lediglich darüber (daher ja auch der Name). Mit den weissen und schwarzen Bereichen einer Maske kannst du dann quasi bestimmen welche Bereiche des drunter liegenden Bildes angezeigt (weiss) oder nicht angezeigt (schwarz) werden.

Dein Poblem hab ich noch nicht so ganz verstanden. Was man bei dieser Art von Bearbeitung ja eigentlich immer will ist ein weicher Übergang von einem Bild zum nächsten. Das erreicht man dann nicht über Deckkraft einstellungen sondern über einen weichen Pinsel. Wähle also einfach mal den Pinsel aus, mache Rechtsklick auf das Bild und dann kannst du ja die Größe einstellen. Darunter ist ein Balken mit dem du die Härte einstellen kannst. Setz dort den Wert einfach mal auf 0% und spiele mit der Pinselgröße. Wenn du jetzt in schwarz über die Maske malst, sollte es funktioniere. Wenn nicht, musst du dein Problem nochmal genauer beschreiben :)

Gruß,
Manu
My Instagram @manufolio ||
Mein FlickR FotoStream
"Dem ago call a war a holy war... but if a war is holy, what unholy stands for?" (gentleman)

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Collage, Masken, Übergänge...
« Antwort #2 am: 05. März 2014, 18:31 »