Clicky

Hilfe für XnViewMP - EBV, Grafikprogramme & digitale Bildbearbeitung
Logo


Autor Thema: Hilfe für XnViewMP  (Gelesen 9560 mal)

Offline Juplet

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 64
Hilfe für XnViewMP
« am: 22. Juli 2014, 10:25 »
Hallo zusammen,


ich habe mir das Programm XnViewMP von Chip Online heruntergeladen und installiert (Mac OS). Leider kommt beim Bedienen des "?" der Dialog "Über XnView". Auch in der Menüleiste kann ich unter "Info" nur "Über XnView" erreichen. Ohne eine Beschreibung oder Hilfe möchte ich mit dem Programm nicht arbeiten, dazu ist es mir zu umfangreich. Kann mir jemand helfen? Vielen Dank!


Gruß Jürgen

Hilfe für XnViewMP
« am: 22. Juli 2014, 10:25 »

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Hilfe für XnViewMP
« Antwort #1 am: 22. Juli 2014, 13:24 »
Hallo Jürgen,

es gibt im WWW einige Seiten, die sich mit diesem Programm beschäftigen, wie z.B.

http://www.krad-alfred.de/hilfsdateien/XnView.pdf

(Google-Suche "XnView Anleitung")

Auf youtube dürfte auch einiges zu finden sein.

Du kannst aber ohne Bedenken alle Menueoptionen durchprobieren. Das meiste ist selbsterklärend.

Wenn du nicht weiterkommst, kannst du auch gerne hier fragen oder dich an das XnView-Forum (englischsprachig) wenden.

Gruß

Rainer
« Letzte Änderung: 22. Juli 2014, 13:32 von Rainer »

Offline Juplet

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 64
Re: Hilfe für XnViewMP
« Antwort #2 am: 24. Juli 2014, 17:15 »
Hallo Rainer,


zunächst vielen Dank für Deine Hilfe. Die Beiträge kannte ich zum Teil schon. Sie behandeln meist spezielle Techniken aber keine allgemeine Einführung. Ist z.B. XnView eine Datenbank, denn es gibt den Befehl "Datenbank entsprechend der Dateien aktualisieren". Ich dachte XnView wäre nur ein Multimediabetrachter, Browser und Konverter. Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass das Programm keine Hilfefunktion hat. Vielleicht gibt es die nur bei Windows und ist beim Portieren auf Mac OS abhanden gekommen? Wer arbeitet mit diesem Programm und verfügt über "Hilfe"? Was mache ich falsch?


Gruß Jürgen

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Hilfe für XnViewMP
« Antwort #3 am: 24. Juli 2014, 17:34 »
Ist z.B. XnView eine Datenbank, denn es gibt den Befehl "Datenbank entsprechend der Dateien aktualisieren".

Nein, XnView ist keine Datenbank. Es gibt zwar eine Suche nach Bildern anhand von Stichworten oder anderen Metdaten, aber die arbeitet sequentiell und dauert entsprechend lang. Wenn du einen Bildbetrachter mit gewissen Datenbankfunktionen suchst, empfehle ich Picasa von Google.

Die entsprechenden Menüoptionen beziehen sich lediglich auf die gespeicherten Thumbnails.

Zitat
Ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass das Programm keine Hilfefunktion hat.

Das wird auch im XnView-Forum thematisiert. Aber es ist so. Der Autor ist Einzelkämpfer und wäre mit der Bearbeitung einer stets aktuellen Hilfedatei überfordert. Anfangs (vor etlichen Jahren) gab es eine Hilfedatei zum Download, heute aber nicht mehr.

Zitat
Vielleicht gibt es die nur bei Windows und ist beim Portieren auf Mac OS abhanden gekommen?

Das war auch meine erste Vermutung. Ich kann dich aber beruhigen: die Windows-Version (gestern heruntergeladen) hat auch keine Hilfefunktion.

Wenn du eine Alternative mit Hilfefunktion suchst, empfehle ich dir den Faststone Image Viewer. Der ist für die private Anwendung kostenlos.

http://www.faststone.org/

Er kann aber nicht mit Metadaten umgehen (editieren, Suche). Da ich dafür andere Programme habe, stört es mich nicht wirklich.

Offline Juplet

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 64
Re: Hilfe für XnViewMP
« Antwort #4 am: 24. Juli 2014, 18:51 »
Hallo Rainer,


die Geschwindigkeit Deiner Reaktionen ist phänomenal!!! Dass Windows auch keine Hilfe hat, beruhigt mich etwas. Ebenso die Tatsache, dass XnView keine Datenbank ist. Ich habe inzwischen an den Support gemault. Mal sehen, ob sie mir helfen können. Aber nach Deiner Auskunft werde ich wohl keinen Erfolg haben.
Ich wollte das Programm zunächst für die Erstellung und Änderung von Metadaten benutzen, da ich für Mac OS nichts anderes gefunden habe. Ich will unabhängig von Adobe sein und meine Metadaten in die Bilddateien speichern, um sie mit möglichst vielen Programmen einsehen zu können. Es hat sogar funktioniert! Ich werde nun weiter probieren!


Gruß Jürgen

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Hilfe für XnViewMP
« Antwort #5 am: 24. Juli 2014, 19:17 »
Ich wollte das Programm zunächst für die Erstellung und Änderung von Metadaten benutzen, da ich für Mac OS nichts anderes gefunden habe.

ACDSee Pro gibt es auch für Mac OS. Kostet zur Zeit kurz unter 70 Euro.


Offline Roland Sorg

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Hilfe für XnViewMP
« Antwort #6 am: 08. Januar 2017, 16:19 »
Hallo. Ich brauche einen Rat. Wie bekomme ich die Kategorien in schnell in das Exif einer Datei?

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Hilfe für XnViewMP
« Antwort #7 am: 08. Januar 2017, 19:10 »
ganz allgemein: http://www.xnview.com/wiki/index.php/Cataloging_Features_in_XnView_MP#Category_Sets_Pane

Konkret: in Modus "Bildverwaltung" Rechtsklick auf Thumbnail --> IPTC/XMP bearbeiten und dann "Kategorien" auswählen und bearbeiten. Gilt für die aktuelle Version 0.83

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Hilfe für XnViewMP
« Antwort #7 am: 08. Januar 2017, 19:10 »