Clicky

Milchstraße / RAW Bilder stacken? - EBV, Grafikprogramme & digitale Bildbearbeitung
Logo


Autor Thema: Milchstraße / RAW Bilder stacken?  (Gelesen 26887 mal)

Offline Venemum

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 1
Milchstraße / RAW Bilder stacken?
« am: 11. Oktober 2015, 19:11 »
Da die letzte Nacht endlich mal wolkenlos war, hab ich die Möglichkeit ergriffen und und Fotos gemacht, um DAS Foto von der Milchstraße zu bekommen. Da ich aber komplette Anfängerin auf diesem Gebiet bin, hab ich keinen Plan, wie ich jetzt weiterverfahren soll. Ich hab nun also Flatframes, Biasframes, Lightframes und Darkframes und weiß, dass ich diese Bilder jetzt stacken sollte, um ein bestmögliches Ergebnis erzielen zu können. Programme dafür wären jetzt, soweit ich weiß Deepskystacker, oder Fitswork, doch mit beidem komme ich irgendwie nicht so richtig klar. Auch diverse Anleitungen konnten mir nicht weiterhelfen, weshalb ich mich entschlossen habe, mal hier nachzufragen  :think: Im Anhang sieht man die Kulisse. Schonmal danke, an jeden Helfer  ::)
"Talent ist wichtiger als Technik." - Andreas Feininger

Milchstraße / RAW Bilder stacken?
« am: 11. Oktober 2015, 19:11 »

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Milchstraße / RAW Bilder stacken?
« Antwort #1 am: 11. Oktober 2015, 21:03 »
Hallo,

ich sehe zwar kein Anhang, aber selbst wenn:

deine Fragen sind sehr speziell auf Astrofotografie ausgerichtet. Die Spezialisten dafür findest du wohl eher in einem Forum für Astronomie wie z.B.

http://forum.astronomie.de/phpapps/ubbthreads/ubbthreads.php/forums/114/1/Astrofotografie_und_Software_z

oder

http://www.astrotreff.de/forum.asp?FORUM_ID=62


Mir bleibt nur zu Googeln. Dabei finde ich z.B. dies:

http://gwegner.de/tipps/deep-sky-aufnahmen-stacken-und-bearbeiten/

Wenn in dem dort verlinkten Video deine Fragen nicht angesprochen werden, schreibe doch dem Autor einfach eine Mail.

Aber ganz gleich, wo und wen du fragst: du solltest präziser fragen,; z.B. bis zu welcher Stelle des Workflows du gekommen bist und wo es hakt.

Auf youtube gibt es sicherlich auch Tutorials.

Gruß

Rainer

P.S. für alle, die mal schnell die Fachbegriffe nachlesen wollen:

http://deepskystacker.free.fr/german/faq.htm
« Letzte Änderung: 11. Oktober 2015, 21:47 von Rainer »

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Milchstraße / RAW Bilder stacken?
« Antwort #1 am: 11. Oktober 2015, 21:03 »