Clicky

Alter Kranen - GALERIE: Architektur und Gebäude
Logo


Autor Thema: Alter Kranen  (Gelesen 2273 mal)

Offline Aragorn

  • *
  • Beiträge: 2785
Alter Kranen
« am: 02. Februar 2006, 00:14 »
in Würzburg..... eine ziemlich alte mechanische Vorrichtung zur Entladung und Beladung von Schiffen

Gruß
Markus
Wer zur Quelle will muß gegen den Strom schwimmen!

Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen!


Alter Kranen
« am: 02. Februar 2006, 00:14 »

Offline Dnaturfoto

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 86
Alter Kranen
« Antwort #1 am: 02. Februar 2006, 08:33 »

Technisch gefällts mir sehr gut, super Scharf, schönes Licht. Aber ich denke dass der Kran etwas weiter Rechts (ohne Mauereingang und Baum dafür mit mehr Hafen) besser zum Ausdruck käme. Man sieht nicht nur das alte Gebäude sondern auch seinen Zweck.


'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl.'

'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl.'

Offline Aragorn

  • *
  • Beiträge: 2785
Alter Kranen
« Antwort #2 am: 02. Februar 2006, 12:38 »

Das Problem ist wenn ich den Mauereingang komplett rausnehme (hätte ich gerne gemacht, da er eh nur schwarz ist) wird der Kranen angeschnitten.
Bloß anschneiden will ich den Mauereingang aber auch nicht, da dies nicht gut aussieht.
Eine andere Aufnahmeposition wo dies der Fall gewesen wäre habe ich nicht gefunden, da dann der Baum zuviel vom Kranen verdeckt hätte....

Gruß
Markus
Wer zur Quelle will muß gegen den Strom schwimmen!

Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen!


Offline Dnaturfoto

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 86
Alter Kranen
« Antwort #3 am: 02. Februar 2006, 17:15 »

Das ist immer ein großes Problem, man sieht ein schönes Motiv, aber findet einfach keine passende Position um den optimalen Ausschnitt zu bekommen.
Trotzdem, gelungene Aufnahme.
'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl.'

'Wir sehen nicht nur mit unseren Augen, sondern auch mit unserem Gefühl.'

Hartmut

  • Gast
Alter Kranen
« Antwort #4 am: 02. Februar 2006, 20:51 »

Hallo Markus

Ich finde du hast bei dieser Aufnahme einen guten Kompromiss gefunden.
Bei einem Beschnitt auf der rechten Seite - ohne Baum und mit halbem Mauerdurchgang - würde der rechte Kranausleger zu nah an den Bildrand kommen. Das Dach und die drei Fenster wären abgeschnitten.
Ich stelle mir gerade eine neue Aufnahmeposition vor: Auf der Mauer und direkt vor dem Kranhaus und das ganze mit einem Superweitwinkel. So müsste doch der linke Kranausleger sehr dominierend in diesem Bild sein.
Wie gesagt, nur eine Überlegung.

In Antwort auf:
Das ist immer ein großes Problem, man sieht ein schönes Motiv, aber findet einfach keine passende Position um den optimalen Ausschnitt zu bekommen.

Passiert mir auch offt und dann mach ich doch noch einen " Verzweiflungsschuss "

Gruß   Hartmut


FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Alter Kranen
« Antwort #4 am: 02. Februar 2006, 20:51 »