Clicky

D´dorfs Architektur im Detail - GALERIE: Architektur und Gebäude
Logo


Autor Thema: D´dorfs Architektur im Detail  (Gelesen 1950 mal)

Offline nico-e420

  • *
  • Beiträge: 2248
    • www.Blende2punkt8.de
D´dorfs Architektur im Detail
« am: 06. April 2011, 16:38 »
Scheint ja heute ein Architekturtag hier zu sein  ;D
Ich war heute auch unterwegs. Mit dem Ziel ein paar gute Aufnahmen mit nach Hause zu nehmen.
Ich hoffe gelungen  8)

Was meint ihr?
LG Nico

"Bilder zu schießen ist die schönste Art jagen zu gehen."

Almut Adler, 1951, münchner Fotokursleiterin

D´dorfs Architektur im Detail
« am: 06. April 2011, 16:38 »

Offline Jamo

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 3375
    • mein privates Portfolio
Re: D´dorfs Architektur im Detail
« Antwort #1 am: 07. April 2011, 00:20 »
Wie ich finde ein paar schöne grafische Ausschnitte. Bild 1 und 2 sind meine favoriten. Ob es unbedingt s/w sein muss, da bin ich mir noch nicht sicher. Auf mich wirken sie noch ein wenig flau teilweise. Könnte mir vorstellen mit einer S-förmigen Gradationskurve kann man da noch ein bisschen was rausholen.

Beim dritten Bild finde ich die unstrukturierten flächen etwas dominant. Gerade der rechte Balken, da würd ich den Ausschnitt einfach noch etwas anch links schwenken. Irgendwie dass rechts ein bisschen was wegkommt *g*

Ansonsten aber top :)
My Instagram @manufolio ||
Mein FlickR FotoStream
"Dem ago call a war a holy war... but if a war is holy, what unholy stands for?" (gentleman)

Offline nico-e420

  • *
  • Beiträge: 2248
    • www.Blende2punkt8.de
Re: D´dorfs Architektur im Detail
« Antwort #2 am: 07. April 2011, 20:14 »
Vielen Dank für deine Kritik  :hut:

Vielleicht gibt es ja noch mehr Meinungen?
LG Nico

"Bilder zu schießen ist die schönste Art jagen zu gehen."

Almut Adler, 1951, münchner Fotokursleiterin

Offline faolchu

  • *
  • Beiträge: 3055
Re: D´dorfs Architektur im Detail
« Antwort #3 am: 14. April 2011, 00:55 »
Das Dritte finde ich grafisch sehr interessant. Im zweiten sehe ich einige Details bei denen es sicher auch lohnend gewesen wäre sie größer und einzeln ins Bild zu setzen.
...man weiß, daß bei zehn Photographen vor der selben Wirklichkeit mit dem selben Apparat, dem selben Film und dem selben Licht keine zwei identischen Bilder herauskommen werden.

Offline nico-e420

  • *
  • Beiträge: 2248
    • www.Blende2punkt8.de
Re: D´dorfs Architektur im Detail
« Antwort #4 am: 15. April 2011, 16:31 »
Danke Micha für deine Meinung.
LG Nico

"Bilder zu schießen ist die schönste Art jagen zu gehen."

Almut Adler, 1951, münchner Fotokursleiterin

Offline kunsti

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 75
Re: D´dorfs Architektur im Detail
« Antwort #5 am: 17. April 2011, 12:32 »
Das dritte find ich irgendwie sehr intressant, auch wnen ich nicht wirklich erkennen kann was es ist.

Offline Fotogenius

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 11
Re: D´dorfs Architektur im Detail
« Antwort #6 am: 23. Dezember 2011, 15:33 »
Macht den Eindruck einer modernen Geschäftsstadt - ist mir vorher (bei meinen Besuchen) nie aufgefallen. Da muss man wohl schon ein bisschen genauer ins Detail gehen ;D.

Liebe Grüße Fotogenius
Lg :) fotogenius

Offline nico-e420

  • *
  • Beiträge: 2248
    • www.Blende2punkt8.de
Re: D´dorfs Architektur im Detail
« Antwort #7 am: 25. Februar 2012, 11:12 »
Das sind Details der Bürogebäude rund um Metro.
LG Nico

"Bilder zu schießen ist die schönste Art jagen zu gehen."

Almut Adler, 1951, münchner Fotokursleiterin

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: D´dorfs Architektur im Detail
« Antwort #7 am: 25. Februar 2012, 11:12 »