Clicky

Ein Tag am Leuchtturm - GALERIE: Architektur und Gebäude
Logo


Autor Thema: Ein Tag am Leuchtturm  (Gelesen 3768 mal)

Offline kaliko

  • *
  • Beiträge: 2605
Re: Ein Tag am Leuchtturm
« Antwort #20 am: 14. April 2010, 19:27 »
Hallo Nico!

Das Motiv allein ist schon super, und du hast ja noch dazu die Möglichkeit dort öfter hinzugehen. Das ist schon fein wegen unterschiedlicher Lichtsituationen!
Mir gefällt die Serie sehr gut, die Zusammenstellung aus Totalen und Detailaufnahmen bewirkt, dass die Stimmung dieses Tages gut rüberkommt. Irgendwie "höre" ich da Möwen. (Würde mich nicht wundern, wenn da welche gewesen sein sollten  :) )

lg
Brigitte
Mach sichtbar, was ohne dich vielleicht nie wahrgenommen worden wäre (Robert Bresson)

Re: Ein Tag am Leuchtturm
« Antwort #20 am: 14. April 2010, 19:27 »

Offline nico-e420

  • *
  • Beiträge: 2248
    • www.Blende2punkt8.de
Re: Ein Tag am Leuchtturm
« Antwort #21 am: 14. April 2010, 21:00 »
Danke dir Brigitte.

Und hier nur für dich die Möwen  ;D
LG Nico

"Bilder zu schießen ist die schönste Art jagen zu gehen."

Almut Adler, 1951, münchner Fotokursleiterin

Offline FrauHolle

  • *
  • Beiträge: 1198
    • Holle77 - Meine Bilder
Re: Ein Tag am Leuchtturm
« Antwort #22 am: 14. April 2010, 23:22 »
Hübsch die Beiden, besonders der Blick der hinteren Möwe auf den Rücken der Vorderen  :).
Gruß Claudia

Nicht, weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.
Seneca

Offline nico-e420

  • *
  • Beiträge: 2248
    • www.Blende2punkt8.de
Re: Ein Tag am Leuchtturm
« Antwort #23 am: 15. April 2010, 16:53 »
Ich glaube er guckt seiner Gattin eher auf den Hintern  :rofl:
LG Nico

"Bilder zu schießen ist die schönste Art jagen zu gehen."

Almut Adler, 1951, münchner Fotokursleiterin

Offline FrauHolle

  • *
  • Beiträge: 1198
    • Holle77 - Meine Bilder
Re: Ein Tag am Leuchtturm
« Antwort #24 am: 15. April 2010, 19:43 »
Ich glaube er guckt seiner Gattin eher auf den Hintern  :rofl:

Das hatte ich nicht so krass sagen wollen  :rofl:
Gruß Claudia

Nicht, weil es schwer ist, wagen wir es nicht, sondern weil wir es nicht wagen, ist es schwer.
Seneca

Offline Jamo

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 3375
    • mein privates Portfolio
Re: Ein Tag am Leuchtturm
« Antwort #25 am: 15. April 2010, 19:44 »
Wie war das nochmal?
"Nur gucken, nicht anfassen!"  :rofl:
My Instagram @manufolio ||
Mein FlickR FotoStream
"Dem ago call a war a holy war... but if a war is holy, what unholy stands for?" (gentleman)

Offline Downunder

  • *
  • Beiträge: 3225
    • Bill's Downunder Photography
Re: Ein Tag am Leuchtturm
« Antwort #26 am: 15. April 2010, 22:41 »
Kommentar: IMGP0929.jpg
Gute Situations"komik".
Das bild wirkt für mich irgendwie weich.
nicht umwerfend aber auch nicht schlecht.
Trotzdem eine Kritik: der Thread wird langsam lang und unübersichtlich. Darfst ruhig einen neuen Anfangen.  ;D :wink:


Offline nico-e420

  • *
  • Beiträge: 2248
    • www.Blende2punkt8.de
Re: Ein Tag am Leuchtturm
« Antwort #27 am: 16. April 2010, 09:24 »
Kommentar: IMGP0929.jpg
Gute Situations"komik".
Das bild wirkt für mich irgendwie weich.
nicht umwerfend aber auch nicht schlecht.
Trotzdem eine Kritik: der Thread wird langsam lang und unübersichtlich. Darfst ruhig einen neuen Anfangen.  ;D :wink:

Ja es wirkt weich, aber da es nicht unscharf ist nehme ich an es liegt daran, dass die Linse am langen Ende ein wenig weicher wird.

Werde auch direkt ein neues Thema aufmachen. Danke für den Hinweis Bill  :hut:
LG Nico

"Bilder zu schießen ist die schönste Art jagen zu gehen."

Almut Adler, 1951, münchner Fotokursleiterin

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Ein Tag am Leuchtturm
« Antwort #27 am: 16. April 2010, 09:24 »