Clicky

Meine kleine Schwester - GALERIE: Menschen, Situationen, Streetfotografie
Logo


Autor Thema: Meine kleine Schwester  (Gelesen 2531 mal)

Offline Jiny

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 117
Re: Meine kleine Schwester
« Antwort #10 am: 08. März 2012, 21:07 »
Hallo ihr!

@ MikeErstmal zum Licht: ich hatte einen Workshop und hatte Hilfe. Ideen und Motive sind allesamt von mir und ein Hoch auf meine tolle Schwester.

@Digilux: Wieso auf Schoßhöhe kann ich nicht sagen warum. Ist mir gar nicht aufgefallen. Und bedenke ich habe vorher noch NIE bewusst Menschen und so fotografiert. Aber Kritik ist gerne gesehen und Verbesserungsvorschläge, wie ich Dinge anders machen kann, denn nur so kann ich mich verbessern.

@Jamo: mein hübsches Schwesterlein ist 22 :-)

Danke für eure Kommentare und auch Tips/Kritik :-) Kann ich gut gebrauchen auch für Shoots, die NICHT im Studio stattfinden sollen, denn hab fast schon sowas wie ein paar "Aufträge" bekommen in Zukunft

LG Jiny
Die Erfahrung...
...ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
(Konfuzius)

Re: Meine kleine Schwester
« Antwort #10 am: 08. März 2012, 21:07 »

digilux

  • Gast
Re: Meine kleine Schwester
« Antwort #11 am: 08. März 2012, 21:44 »
Hey Jiny,
meine Frage war eine echte Frage und keine Kritik.
Ich habe gemerkt, daß besonders das erste Bild durch diese Perspektive mir fast einen voyeuristischen Blick unter das Kleid aufzwingen wollte. Deshalb hatte ich nachgefragt - denn das kann ja durchaus Absicht gewesen sein.
Auffällig finde ich diesen Kamerastandpunkt, weil er nicht der "normalen" Sichtweise auf einen Menschen  entspricht, meist befinden sich unsere Augen doch bei ähnlich gebauten Menschen in etwa auf Augenhöhe.
Eine andere Sichtweise muß dabei ja nicht schlecht sein - im Gegenteil. Ich dachte nur, daß jemand, der es anders als "normal" macht, eine Absicht damit verfolgt.

Ich wünsche Dir jedenfalls viel Spaß bei weiteren solcher Unternehmungen - und uns das eine oder andere erfreuliche Bild  :up:
LG Lüder

Offline Jiny

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 117
Re: Meine kleine Schwester
« Antwort #12 am: 08. März 2012, 21:53 »
Achso meinst du das...bitte entschuldige. So war das schon ein wenig gemeint auch der Blick. Fand nur, dass es kein Akt ist...oder doch? Ich habe dich falsch verstanden...großes Sorry. Also war schon die Absicht das Ganze durchaus "anrüchig" oder "sexy" wirken zu lassen.

Ich wollte auch keineswegs beleidigt oder so rüber kommen. Bin ich definitiv nicht.

LG Jiny
Die Erfahrung...
...ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
(Konfuzius)

Offline mike.digifun

  • *
  • Beiträge: 1321
    • Mein Fotoblog
Re: Meine kleine Schwester
« Antwort #13 am: 09. März 2012, 06:00 »
 :wink: Also deine " Erstlingswerke" sind Klasse und die Kombination aus Fotografin mit Gespür und einem charmanten Modell hat was. Gib das Lob auch an deine Schwester weiter. Bin auf mehr gespannt.  :hut:
Grüsse

mike.digifun

Bilder zeigen ist wie Teppiche verkaufen, bei beiden sollte man dazu eine kleine Geschichte erzählen (von mir)



Das Leben wird nicht gemessen an der Zahl der Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

Offline Jiny

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 117
Re: Meine kleine Schwester
« Antwort #14 am: 09. März 2012, 08:51 »
@Mike.Digifun: Wie schön, wenn es gefällt. Ich selber hatte viel Spaß mit meiner hübschen Schwester zu arbeiten. Werde das Lob an sie ausrichten. Noch mal aus der Serie mit dem Kleid...das Bild fand ich echt ganz niedlich



Die Erfahrung...
...ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
(Konfuzius)

Offline mike.digifun

  • *
  • Beiträge: 1321
    • Mein Fotoblog
Re: Meine kleine Schwester
« Antwort #15 am: 09. März 2012, 09:01 »
 :wink: ich glaube aus dir wird noch mals was  :photo: :up:
Grüsse

mike.digifun

Bilder zeigen ist wie Teppiche verkaufen, bei beiden sollte man dazu eine kleine Geschichte erzählen (von mir)



Das Leben wird nicht gemessen an der Zahl der Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.

Offline Jiny

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 117
Re: Meine kleine Schwester
« Antwort #16 am: 09. März 2012, 09:03 »
Wow danke...dabei ziehe ich momentan das Studium noch vor. Inzwischen bin ich aber sicher, was Plan B sein soll. Danke für das "Lob"  :wink: :shame:
Die Erfahrung...
...ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
(Konfuzius)

Offline nico-e420

  • *
  • Beiträge: 2248
    • www.Blende2punkt8.de
Re: Meine kleine Schwester
« Antwort #17 am: 09. März 2012, 09:21 »
Von mir auch noch mal ein Lob zu den weiteren Bildern  :hut:

Es steht aber noch deine Frage zum Triptychon im Raum...
Das sagt Wikipedia dazu...

http://de.wikipedia.org/wiki/Triptychon
LG Nico

"Bilder zu schießen ist die schönste Art jagen zu gehen."

Almut Adler, 1951, münchner Fotokursleiterin

Offline mikewhv

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 4489
    • Virus Fotografie
Re: Meine kleine Schwester
« Antwort #18 am: 09. März 2012, 12:00 »
Hallo,

man muss ja fast schon sagen gewohnte qualität  ;).

Ich bleib mal neugierig, Bearbeitung vor Ort oder at home?

Mike
Es gibt nur eine Regel in der Fotografie : Entwickle niemals einen Film in Hünchensuppe.  – Freeman Patterson

Offline Jiny

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 117
Re: Meine kleine Schwester
« Antwort #19 am: 09. März 2012, 12:09 »
Inwieweit meinste Bearbeitung? Mit PS? Das war Daheim

LG Jiny
Die Erfahrung...
...ist wie eine Laterne im Rücken; sie beleuchtet stets nur das Stück Weg, das wir bereits hinter uns haben.
(Konfuzius)

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Meine kleine Schwester
« Antwort #19 am: 09. März 2012, 12:09 »