Clicky

Antworten
Logo



Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: alx
« am: 16. November 2014, 18:49  »

Mich hat das auch immer interessiert. Jetzt weiß ich mehr.
Autor: Jamo
« am: 03. März 2010, 19:20  »

Okay, habe Vertrag und Rechnung aufgesetzt, danke Jens.
Autor: Jamo
« am: 03. März 2010, 17:49  »

Okay, danke schonmal. Ne Rechnung habe ich jetzt gestellt. Nur einen gescheiten Vertrag konnte ich noch nicht finden. Wenn da jemand was hat... ;)

gruß,
Manu
Autor: Jens
« am: 03. März 2010, 17:07  »

Zitat
Wie ich die Rechnung mache muss ich dan auch mal sehn

Das ist das geringste Problem. Deine Anschrift, die des Käufers drauf, genaue Beschreibung (Verwertungsrechte Bild bla, bla) Preis, deine Bankverbindung, und ich glaube irgendwo muss noch groß "Rechnung" stehen. Der Vertrag ist sowieso extra.
Autor: Jamo
« am: 03. März 2010, 17:04  »

Okay, das hilft mir ja schonmal weiter, danke. Sollte dann auf jeden Fall nicht exklusiv sein. Mal sehen ob ich einen Vertrag finde.
Wie ich die Rechnung mache muss ich dan auch mal sehn. Vll hat ja jemand Erfahrung damit? Wie macht ihr das?

gruß
Autor: Jens
« am: 03. März 2010, 17:02  »

Du kannst auch (wenn der Verkauf nicht regelmäßig uns mit Gewinnerzielungsabsicht erfolgt) als Privatperson eine Rechnúng stellen. Darunter sollte der Satz vermerkt sein "Diese Rechnung stelle ich als Privatperson. Ich mache von der Erhebung der gesetzlichen Mehrwertsteuer nach §19 Absatz 1 des UStG. keinen Gebrauch." (sinngemäß)

Was die Rechte angeht, solltest du dir im Klaren sein was du willst. man unterscheidet zwischen exklusiv, ausschließlich (alle Rechte, uneingeschränkt, du darfst das Bild dann nicht mehr verwerten, auch nicht mehr selber veröffentlichen) und nicht exklusiv. Dann räumst du zeitlich und örtlich und hinsichtlich der verbreitung eingeschränkte Rechte ein.
Autor: Jamo
« am: 03. März 2010, 16:52  »

Hallöle,

Ich habe heute eine Anfrage für ein Foto erhalten. Eine Werbeagentur würde gerne eins meiner Fotos für ein internes Plakat für den Kunden weleda.de verwenden. Natürlich gibts auch Geld dafür, nicht wenig finde ich (wenns tatsächlich klappt). Nun denn, die brauchen eine Rechnung von mir und ich würde die Rechte gerne vertraglich festhalten.

1. Hat jemand zufällig so nen schönen simplen Vertragvordruck?
2. Wie mach ich das mit der Rechnung? So ohne Unternehmen, rein privat und sowas? Kann mir da jemand helfen?

Wäre cool wenn jemand Ahnung davon hat und mir helfen kann.

Lieben Gruß,
Manu