Clicky

Antworten
Logo



Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: mikewhv
« am: 30. März 2012, 20:20  »

Hallo Brigitte,

das Bild ist  :hut:, ein ueberzeugender beweis deiner kreativitaet.

Bild, text und titel bilden ein stimmiges ganzes  :up:.

Das noch material und ideen vorhanden sind laesst auf mehr hoffen.

Michael
Autor: aekonet
« am: 30. März 2012, 17:55  »

Gefällt mir, beeindruckendes Bild & gut gesehen!
Autor: kaliko
« am: 30. März 2012, 15:12  »

Hi!
Danke für das Lob! :)

Mit Serie ist das so eine Sache....  diese Bilder lassen sich weder planen noch erzwingen.  Man schaut und schaut - und plötzlich zeigt sich, was verborgen ist. Oder nicht  ;D   Man weiß es nie.
Dieses Pferd wollte definitiv heraus. Das habe ich schon im Wald gesehen, als ich das Blatt aufhob. (gar nicht so leicht zu transportieren, man glaubt nicht, wie fragil diese getrockneten Blätter sind  ::) )

Hat man das versteckte Motiv einmal erfasst und erkannt, kann man schon daran tüfteln. Z.B. lässt sich sehr viel an Dreidimensionalität  mit Beleuchtung "herauskitzeln". Konkret drehe und wende ich das Ding dann so lange im Licht, bis das Motiv klar ist. Oft sind das Millimeter, die eine Kontur, eine Schattierung ausmachen. Oder eben auch wieder nicht :D
Ich habe noch ein paar solche Blätter daheim, auch einige Ideen. Mal sehen  :)

lg
Brigitte
Autor: blendenfleck
« am: 30. März 2012, 09:45  »

Wow... tolle Arbeit Brigitte :up: – das Pferd des Schimmelreiter. ;)

Absolut super finde ich den Maul/Nüstern-Bereich, wie genial ist das
denn?! Meine absolute Hochachtung! :hut: Auch die „Beleuchtung“ ist
stimmig. Das könnte der Anfang einer Serie sein (hoffe ich) und
dann ab damit in eine Galerie/Ausstellung. Hoffe so etwas wandert
bei Dir nicht nur ins I-Net und anschließend ins „Datengrab“?! Das
wäre schade!
Nochmal ganz großes Kompliment von mir! :hut:

Gruß
Micha
Autor: kaliko
« am: 29. März 2012, 17:37  »

"O du Falada, da du hangest"
"O du Jungfer Königin, da du gangest,
wenn das deine Mutter wüsste,
ihr Herz tät ihr zerspringen."

Gebrüder Grimm, Die Gänsemagd


keine Manip, fotografiert wie gesehen  :)
lg
Brigitte