Clicky

Antworten
Logo



Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Lupe
« am: 03. Oktober 2012, 11:23  »

Das ist zwar richtig, fällt aber kaum auf. Und wenn ich das so genau machen wollte, müsste ich mit Bandmaß, Lot und Stativ dort auftauchen  ;D
Autor: digilux
« am: 03. Oktober 2012, 11:08  »

Kommentar: 900-0010301a.jpg
Ja, so meinte ich.
Mir fällt allerdings jetzt auf, daß in der Nachbearbeitung natürlich der Standpunkt des Fotografen bei der Aufnahme nicht mehr verändert werden kann - die Mitte des Raumes kann durch Beschnitt also nicht mehr genau die Mitte des Bildes werden. Aber das rote Rathaus wird wohl noch länger da stehen, und der Bürgermeister wird wohl so bald nicht in den Keller umziehen... :-)
LG Lüder

Autor: Lupe
« am: 03. Oktober 2012, 11:02  »

Hi Lüder,
meinst Du so?
Autor: digilux
« am: 03. Oktober 2012, 10:44  »

Kommentar: 900-0010301.jpg
Feine Sache, das! Da hätte sich aber der Schritt nach rechts gelohnt, um die Treppe genau in die Mitte zu kriegen. Jetzt - im Nachhinein - würde ich entsprechend links beschneiden...
LG Lüder

Autor: Lupe
« am: 03. Oktober 2012, 10:13  »

Nun war ich mal drin im Roten Rathaus und habe das imposante Treppenhaus fotografiert  :photo: