Clicky

Antworten
Logo



Antworten

Achtung: In diesem Thema wurde seit 120 Tagen nichts mehr geschrieben.
Sollten Sie Ihrer Antwort nicht sicher sein, starten Sie ein neues Thema.
Name:
E-Mail:
Betreff:
Symbol:

Verifizierung:

Shortcuts: mit Alt+S Beitrag schreiben oder Alt+P für Vorschau


Zusammenfassung

Autor: Isabellista
« am: 22. September 2016, 15:57  »

Hey ihr alle, da sind ja echt tolle Bilder dabei! Ich finde, Sepia ist gerade für Herbstaufnahmen ein wahnsinnig toller Filter, Schwarz-Weiß passt meiner Meinung nach wegen der starken Kontraste super gut zu winterlichen Motiven. Beides finde ich aber oft auch für Portraits sehr wirkuntgsstark, S/W macht sich meistens auch klasse bei Mode- und Aktfotografien. Aber Rainer hat schon recht, das ist oft trickier als man denkt. In meiner Vorstellung sind die Bilder auch immer viel besser als dann das Endprodukt am Schluss :(

Ich war jetzt übrigens auch mal wieder auf der Pirsch. War mit einer Freundin, ihrem Hund und noch einigen anderen gemeinsamen Freunden im Berliner Grunewald zur Fotosession unterwegs; da sind echt ein paar ziemlich schöne, sehr belebte Aufnahmen rausgekommen. Ich will die Bilder noch ein wenig bearbeiten und hoffe, dass ich irgendwann nächste Woche mal dazu komme, dann lad' ich die vielleicht auch hier hoch. Ich habe meine Freundin diesmal mit dem konkreten Hintergedanken entführt, eine recht große Auswahl an Bildern zu bekommen und ihr dann über https://de.whitewall.com/ einen schönen Leinwanddruck für die neue Wohnung machen zu lassen. Sie zieht nämlich im Oktober um und hat sich jetzt schon mehrfach darüber beklagt, wie kahl ihre Wände sein würden. Das wird bestimmt ganz cool, gerade wenn ich da vielleicht echt noch mit Filtern arbeite. Ich denke, Sepia passt für dieses spätsommerliche Feeling ein bisschen besser, werde aber bei einigen Motiven trotzdem auch S/W ausprobieren.
Liebe Grüße,
Isabellista
Autor: CCAA
« am: 16. März 2016, 12:18  »

Verdammt starke Bilder dabei. :)
Da kann ich mir oder auch andere noch nen Starkes Stück von abgucken. :)
Autor: KerstinS
« am: 29. Juli 2015, 11:59  »

Sehr schön!
Autor: Leister
« am: 25. Juli 2015, 17:26  »

Schöne Bilder,

da ich gerade so fies an den Sommer erinnert wurde hab ich hier noch eine graue Erinnerung an denselben  ::) 

Andreas

Sieht aus wie der Mars (nur mit Wasser) :)
Autor: Leister
« am: 11. Juli 2015, 20:13  »

wow, nicht schlecht
Autor: AbeSapien
« am: 29. November 2014, 06:46  »

Der Natur vom Herbst ist nicht Grün und Bunte sondern Schwarz und Weiß.Blätter überall.



Autor: alx
« am: 16. November 2014, 18:53  »

Schöne Bilder,

da ich gerade so fies an den Sommer erinnert wurde hab ich hier noch eine graue Erinnerung an denselben  ::) 

Andreas


Das gefällt mir.  ;)
Autor: pehinluta
« am: 30. Dezember 2012, 11:21  »

Danke schön,

habe mir gerade Picasa herunter geladen und es versucht. Man sieht schon einen unterschied zwischen den zwei Fotos.

Werde weiter experementieren, danke schön für die tolle Antwort.

 :wink:
Autor: Rainer
« am: 30. Dezember 2012, 07:33  »

Da ich purer Anfänger bin bin ich für Kritik immer offen.  ::)

SW ist manchmal schwieriger als man meinen mag.

Für ein Schattenriss sind die Bäume zu "wuselig", andererseits fehlt es an Tonwerten. Grau in Grau ohne erkennbare Strukturen.

Ich weiß nicht, wie deine Bearbeitungsschritte waren. Einfach nur die Farbsättigung herausnehmen sieht meistens nicht gut aus. Besser ist es, den verschiedenen Farben bestimmte Grauwerte zuzuordnen. Das hört sich komplizierter an, als es ist.

Picasa hat eine geniale Funktion, die sich "gefilteres SW" nennt. Damit kann man den Einsatz eines Farbfilters simulieren. Das Ergebnis sieht man in Echtzeit. Du wirst überrascht sein, wieviel verschiedene SW-Varianten in einem Farbbild versteckt sind.

Gruß

Rainer
Autor: pehinluta
« am: 29. Dezember 2012, 19:29  »

Kamera :CANON EOS 600D
Aufnahmedatum :28.12.2012
Blende :F/6.1 
Belichtungszeit: 1/40sec.
ISO :100   
Blitzmodus :kein Blitz
Brennweite :18 mm   
Bearbeitet mit: Gimp


Da ich purer Anfänger bin bin ich für Kritik immer offen.  ::)
Autor: shutlede
« am: 22. Oktober 2011, 19:55  »

Schöne Bilder,

da ich gerade so fies an den Sommer erinnert wurde hab ich hier noch eine graue Erinnerung an denselben  ::) 

Andreas
Autor: Bilderprofi
« am: 21. Oktober 2011, 10:40  »

Wow, das mit dem Vogel gefällt mir wirklich enorm gut. Ich habe ein ähnliches Foto welches ich allerdings nicht mehr in digitaler Form habe sondern nur an der Wand in einem Bilderrahmen. Ich werde das mal die Tage abfotografieren und hier rein stellen :-)

edit: Link entfernt. Werbung mögen wir hier im Forum nicht so gerne. Das steht auch in den Forum-Regeln

Rainer (Moderator)
Autor: aekonet
« am: 24. September 2011, 10:08  »

Gefällt mir sehr gut!
Der Bildeindruck würde vermutlich noch stärker, wenn der rechte Hintergrund ähnlich hell gewese wäre wie der linke.

lg aekonet
Autor: nico-e420
« am: 23. September 2011, 23:51  »

Kein Strandbild, aber ich hoffe es gefällt dennoch.  ;D
Hab mich mal an einem Schattenriss versucht.
Autor: estanathiel
« am: 23. September 2011, 21:03  »

@Claudia Mir gefällt deine erste Version vom Strand auch besser, das zweite wirkt auf mich ziemlich düster und trist, die helle Stelle am Himmel bringt pep rein.

Ich hab grad auch nochmal gekramt und noch ein fast Strandbild gefunden und reihe es mal hier ein