Clicky

Alte Kameras vom Opa gefunden! - Kameras, Objektive, Gerätetechnik
Logo


Autor Thema: Alte Kameras vom Opa gefunden!  (Gelesen 1294 mal)

Offline Dachbodenfund

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 3
Alte Kameras vom Opa gefunden!
« am: 11. Juli 2006, 11:38 »
Guten Morgen aus Hamburg,

gestern habe ich so einige alte Kameras und ein Blitzlicht aus dem Nachlaß meines Opas herausgekramt.
Es handelt sich um folgende Kameras:

ZEISS IKON Super Ikonta 531/2, guter Zustand
Rollei A 110 mit Kette und Lederetui, guter Zustand
POLAROID LAND CAMERA Colorpack 88, guter Zustand
AGFA Agfamatic 508 sensor, guter Zustand

LOEWE OPTA optratron SUPER NC39 Blitzlicht, guter Zustand

Hat jemand einen Tipp für mich wo ich die Fundstücke verkaufen kann und was die für einen ungefähren Wert haben. Ich möchte nicht über den Tisch gezogen werden.

Fotos habe ich auch gemacht.

Vielen Dank im voraus

Michael


Alte Kameras vom Opa gefunden!
« am: 11. Juli 2006, 11:38 »

Offline willi1960

  • Meister
  • *****
  • Beiträge: 416
Alte Kameras vom Opa gefunden!
« Antwort #1 am: 12. Juli 2006, 13:50 »

Hallo ,
Du hast da wirklich zwei alte Schätzchen dabei.
Die Super Ikonta ist eine echte Sammlerkamera.
Bringt , wenn alles o.k. ist bis 150,00 Euro evtl.in den Staaten oder Japan sogar mehr.
Ich würde es über ebay versuchen sie loszuwerden.
Wichtig - um die Höchstpreise zu erzielen muss die kamera technisch o.k. sein.
Verschluss nicht verharzt,Verschlusszeiten sollten nach Gehör laufen, Balgen muss dicht und ohne Löcher sein, E-Messer sollte kuppeln und funktionieren.
Habe unten mal 2 Links zu US Firmen angehängt die auch solche geräte ankaufen.
Fragen kostet nix und Du kannst Dein englisch aufpolieren.
Die Rollei ist auch ne Sammlerkamera bringt aber nicht mehr wie maximal 40,00 Euro - wie gesagt wenn allses technisch o.k.ist.Habe meine A-110 für 25 Euro gekauft , mit Batterie,Anleitung,Blitzwürfeladapter und Anleitung - dafür ist bei dir Tasche und Kette noch dabei.
Die anderen beiden Kameras sind Sondermüll - die polaroid will keiner mehr da Filme viel zu teuer und zu schlecht und die Agfa wurde in so großen Stückzahlen produziert das man wirklich nicht von Sammlerstücken reden kann.Kannst sie als Zugabe oder für maximal 10 Euro zusammen anbieten , vieleicht findest du ja nen Blinden.


http://www.ritzcam.com/
http://www.pacificrimcamera.com/

Wenn Du noch was wissen willst , frag ruhig.

Viele Grüße



FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Alte Kameras vom Opa gefunden!
« Antwort #1 am: 12. Juli 2006, 13:50 »