Clicky

Frage zur Yashica Electro 35 GSN - Kameras, Objektive, Gerätetechnik
Logo


Autor Thema: Frage zur Yashica Electro 35 GSN  (Gelesen 1897 mal)

Offline crashtest

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 1
Frage zur Yashica Electro 35 GSN
« am: 20. Februar 2010, 13:09 »
Guten Tag,

habe eine Yashica GSN ersteigert, ein Problem festgestellt, und hoffe nun hier vielleicht jemanden zu finden, der mir weiterhelfen kann.
Der Apparat sieht optisch noch gut aus, die notwendige Batterie wurde von mir beschafft ( eine PX28 mit selbstgebauten Adapter ) hat funktioniert.
Was nicht funktionieren will ist folgendes:
Ohne Batterie funktioniert der Verschluß einwandfrei. Egal bei welcher Blendeneinstellung.
Mit Batterie jedoch öffnet sich die jeweils eingestellte Blende beim Auslösen, schließt aber danach nicht mehr. Erst wenn der Schnellspannhebel wieder etwas angezogen wird, schließt die Blende.
Der vielbeschriebene Pad müsste meiner Meinung nach noch funktionieren, da dieses satte Klackgeräusch zu hören ist.
Will die Kamera auch nicht einfach so öffnen, weil mir hierzu die Erfahrung fehlt.
Es wäre super, wenn jemand hierzu einen Rat geben könnte.
Vielen Dank und viele Grüße,
Oswald

Frage zur Yashica Electro 35 GSN
« am: 20. Februar 2010, 13:09 »