Clicky

Grauverlauf-Filter passend zum Apparat - Kameras, Objektive, Gerätetechnik
Logo


Autor Thema: Grauverlauf-Filter passend zum Apparat  (Gelesen 1203 mal)

Offline Chris Taildragger

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 4
Grauverlauf-Filter passend zum Apparat
« am: 02. August 2005, 22:03 »

Hi Kollegen,

Vor kurzem habe ich von einem Profi erfahren, dass gegen viele Probleme welche ich mit dem viel zu kontrastreichem Himmel habe, ein Grauverlauffilter helfen kann. Wer kann zu diesem Thema etwas mehr sagen und wo kriegt man so etwas - passend zu meiner Ausrüstung? (canon EOS33, Sigma zoom 28-300,Durchmesser 72mm) Gibt es da Systeme welche man an verschiedenen Objektiven verwenden kann oder zahlt sich besser aus jeweils für bestimmten Objektiv zu suchen?

lg
Chris Taildragger


Grauverlauf-Filter passend zum Apparat
« am: 02. August 2005, 22:03 »

Offline Tommi Dilemma

  • Fotograf
  • **
  • Beiträge: 35
Grauverlauf-Filter passend zum Apparat
« Antwort #1 am: 03. August 2005, 12:10 »

meinst du vielleicht "viel zu kontrastarmer himmel"?
Am Besten für Verlaufsfilter eignet sich das Cokin System, da man den dort verschieben kann und somit den Verlaufspunkt ändern kann. Auch kann man den Filter dann an allen Objektiven benutzen.
Mehr Kontrast erreichst du auch mit einem Polfilter und bei S/W Film mit einem Gelb-, Orange- oder Rotfilter, wobei letzterer die dramatischste Wirkung hat.

(Falls du wirklich weniger Kontrast im Himmel wünschst und S/W-Film benutzt: Blaufilter)


Offline mandifoto

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 3
Grauverlauf-Filter passend zum Apparat
« Antwort #2 am: 20. August 2005, 09:07 »

Bei starken Kontrasten, z.b. dunkler Berg vor hellem Himmel - brauchst Du einen Grauverlauffilter, welchen es in mehreren Stärken (angegeben in ND) gibt.

Mein Tipp: Cokin System, Größe P. Das geht von „0“ bis 77 mm Filterdurchmesser. Du brachst einen Filterhalter und je nach Objektiv einen Adapterring, in deinen Fall eben ein 77mm Adapter. Hast Du mehrere Objektive, z.B. auch ein 58 mm, brauchst Du nur den Adapter zu wechseln, der Filterhalter bleibt gleich.

Und was du natürlich noch brauchst: Eine Filter, Größe P, für den Filterhalter. Gibt’s in Grauverlauf, Blauverlauf etc, je nach Einsatz.

LG
Mandi


Sven Voigt

  • Gast
Grauverlauf-Filter passend zum Apparat
« Antwort #3 am: 23. Januar 2006, 17:37 »

Hallo!

Ich habe mir letzte Woche einen Grau-Verlaufsfilter gekauft, angeregt durch Bilder in einem Buch. Nun ist meine Frage, wohin ich die graue Filterhälfte drehen muss, wenn z.B. der Himmel dunkler werden soll.

Danke vorweg!

Sven


FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Grauverlauf-Filter passend zum Apparat
« Antwort #3 am: 23. Januar 2006, 17:37 »