Clicky

Minolta AF-Objektiv auf Nikon D5000?! - Kameras, Objektive, Gerätetechnik
Logo


Autor Thema: Minolta AF-Objektiv auf Nikon D5000?!  (Gelesen 3363 mal)

Lennart

  • Gast
Minolta AF-Objektiv auf Nikon D5000?!
« am: 26. Dezember 2010, 16:21 »
Also, hallo erstmal.
Vorweg: ich wusste/weiss nicht recht ob ich mit diesem thema hier richtig bin, aber ich probiers einfach mal.

Ich hab mal nen bisschen meinen Dachboden umgegraben und bin da auf altes Kamerazubehör gestoßen. Unteranderem ein altes Minolta AF Objektiv, da ich noch neu in sachen Fotografie bin, vorallem mit DSLR-Kameras, kann ich das Objektiv natürlich gut gebrauchen. Ein externes Blitzgerät hab ich auch gefunden, das passt aber leider nichtmehr auf meine Nikon.
Jetzt ist natürlich die Frage: Passt das alte Minolta Objektiv noch auf die 'neue' Nikon D5000? Das Minolta Objektiv hat ja schon nen Autofokus integriert... aber einfach ausprobieren will ich es auchnicht... nicht das da irgendwas an der Kamera kaputt geht, oder an dem Objektiv.

Ich wär euch wirklich sehr dankbar wenn ihr mich in der Hinsicht aufklären könntet

Vielen dank im Voraus, Lennart

Minolta AF-Objektiv auf Nikon D5000?!
« am: 26. Dezember 2010, 16:21 »

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Minolta AF-Objektiv auf Nikon D5000?!
« Antwort #1 am: 26. Dezember 2010, 18:00 »
Jetzt ist natürlich die Frage: Passt das alte Minolta Objektiv noch auf die 'neue' Nikon D5000?

Nein. Es paßt weder mechanisch noch elektronisch. Jeder Hersteller hat seine eigenen Standards.

Zitat
Das Minolta Objektiv hat ja schon nen Autofokus integriert.

Sony hat vor einigen Jahren das System von Minolta übernommen. Das Objektiv paßt also an alle Sony-DSLRs der Alpha-Baureihe. Diese Kompatibilität gilt aber meines Wissens nicht für das Blitzgerät; denn bei der Blitztechnik hat sich bei der Einführung der Digitaltechnik geändert.

Das einfachste wäre, das Minolta-Objektiv zu verkaufen, um den Erlös für den Kauf von Nikon-Zubehör zu verwenden.

Gruß

Rainer
« Letzte Änderung: 26. Dezember 2010, 20:34 von Rainer »

Lennart

  • Gast
Re: Minolta AF-Objektiv auf Nikon D5000?!
« Antwort #2 am: 26. Dezember 2010, 21:16 »
Vielen dank Rainer, ich denke ich werde, wie du gesagt hast, das Objektiv und das Blitzgerät verkaufen und mit dem erlös nen Telezoom von Nikon kaufen.
Sigma stellt doch auch für Nikon 'passende' Objektive her, oder? Denn ich sehe grad,d ass die Preise doch recht weit auseindander gehen.

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Minolta AF-Objektiv auf Nikon D5000?!
« Antwort #3 am: 27. Dezember 2010, 10:06 »
Sigma stellt doch auch für Nikon 'passende' Objektive her, oder?

Steht jedenfalls so auf der Sigma-Webseite und viele Händler bieten Sigma-Objektive mit Nikon-Bajonett an. Wenn nicht gerade eine große Verschwörung im Gange ist, wird das wohl auch stimmen, oder?  :wink:

Außerdem gibt es noch Tamron und Tokina.

Zitat
Denn ich sehe grad,d ass die Preise doch recht weit auseindander gehen.

Wenn du Äpfel mit Äpfeln vergleichst und nicht mit Birnen sind die Preise nicht sooo weit auseinander. Ich will damit sagen, dass die Preise der Objektive herstellerübergreifend vorwiegend etwas mit der Qualität und Austattung der Objektive zu tun haben. Das ist bei Sigma etc. nicht anders als bei Nikon. "Qualität" bezieht sich auf die mechanische Qualität und natürlich auf die Abbildungseigenschaften; Ausstattungsmerkmale sind z.B. nicht rotierende Frontlinse und Bildstabilisator.

Wenn eine Kamera ganz neu auf dem Markt ist, kann es übrigens auch schon mal dazu kommen, dass die Objektive der Fremdhersteller, die vorher produziert wurden, nicht 100%-ig funktionieren und deshalb für ein Firmwareupdate eingeschickt werden müssen (sofern das möglich ist).

http://www.sigma-foto.de/service/servicehinweis/aktuelle-serviceinfos.html
http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=777584
« Letzte Änderung: 27. Dezember 2010, 11:12 von Rainer »

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Minolta AF-Objektiv auf Nikon D5000?!
« Antwort #3 am: 27. Dezember 2010, 10:06 »