Clicky

Polaroid nur "schwarze" Bilder - Kameras, Objektive, Gerätetechnik
Logo


Autor Thema: Polaroid nur "schwarze" Bilder  (Gelesen 3257 mal)

Offline quessel

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 1
Polaroid nur "schwarze" Bilder
« am: 19. Juli 2015, 22:14 »
Hallo,   ;)
da ich nach einer Antwort für mein Problem im Internet auf diese Seite gestoßen bin, habe ich mich kurzerhand mal registriert und versuche mein Glück, um hoffentlich endlich Hilfe zu bekommen.

Ich habe vor einigen Wochen beim Ausmissten 2 alte Polaroidkameras gefunden einmal eine Polaroid 600 (ca. 17 Jahre alt) und eine Polaroid 640 "Revue" (ca. 28 Jahre alt). Da ich unbedingt wissen wollte ob die Kameras noch intakt sind bestellte ich mir kurzerhand von der Firma IMPOSSIBLE (über eBay bei einem anderen Anbieter) 2 für die Kameras geeigneten Farbfilmekasetten. Da ich im Internet gelesen hatte, dass sogar alte Polaroidfilme oft noch funktionieren, habe ich die Filme gekauft obwohl sie im Februar 2014 abgelaufen waren.
So nun das Problem: sämtliche Fotos kommen bie beiden Kameras schwarz heraus, Blitz, Auslösung etc. funktioniert alles auch der austritt der Farbe funktioniert, da ich mit den letzten Fotos in der Kassette es versucht habe manuell herauszudrücken, um zu sehen ob sie ggf. verklebt sind. alles funktioniert.

Kann es nun sein, dass BEIDE Kameras einfach in den Jahren kaputt gegangen sind oder liegt das Problem an den doch mittlerweile abgelaufenen Filmen?

Ich hoffe jemand kann mir das beantworten, denn nochmal Filme kaufen, die dann wieder nur "schwarze" Bilder erzeugen möchte ich dann auch nicht.

Danke! :hut:

Polaroid nur "schwarze" Bilder
« am: 19. Juli 2015, 22:14 »

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Polaroid nur "schwarze" Bilder
« Antwort #1 am: 19. Juli 2015, 23:59 »
1,5 Jahre nach Ablaufdatum hätte m.E. nur eine Farbverfälschung oder reduzierten Kontrast zur Folge. Allerdings habe ich keine Erfahrung mit den Impossible-Filmen.

Gewißheit bekommst du nur, wenn du ein Blatt opferst und ohne Kamera belichtest, d.h. im Dunkeln aus der Kassette herausnehmen, Licht aussetzen, im Dunklen wieder einlegen und dann ein Foto machen.

Wenn das Bild dann total weiß ist (=krasse Überbelichtung), weißt du, dass die Kamera defekt ist.

Offline Isabellista

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Polaroid nur "schwarze" Bilder
« Antwort #2 am: 22. September 2016, 12:19 »
Hallo quessel, ich hatte mal ein ähnliches Problem mit einer Polaroid-Kamera, dich ich bei meiner Mutter im Keller gefunden hatte. Bei der lag es dann tatsächlich nicht an den Filmen, sondern am Gerät selbst. Die lag da sicher auch so 15 Jahre unten rum. Ich glaube, ob die Kameras nach so langer Zeit noch intakt sind, kommt sehr stark darauf an, wie man sie verwahrt hat, also ggf. auch darauf, ob sie eingepackt waren, evt. an andere Sachen gestoßen sind, ob sie viel Kontakt mit Staub hatten. Manchmal geben die dann einfach so den Geist auf :( Ich habe mir jetzt eine neue gekauft, diese Fujifilm Instax. Bin eigentlich sehr zufrieden damit. Nur die Filme sind natürlich unfassbar teuer :(

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Polaroid nur "schwarze" Bilder
« Antwort #2 am: 22. September 2016, 12:19 »