Clicky

Ringblitz P&K - Kameras, Objektive, Gerätetechnik
Logo


Autor Thema: Ringblitz P&K  (Gelesen 1712 mal)

Offline focus

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 2
Ringblitz P&K
« am: 24. Juli 2010, 20:42 »
Hallo,
ich bin neu hier im Forum und habe eine Frage über einen Ringblitz.
Ich hoffe das mir jemand weiterhelfen kann.
In meinem Fundus habe ich einen Ringblitz der Fa. PK gefunden. Er hat die Bezeichnung UR130Z.
Der Ringblitz hat einen 3 Poligen Din Stecker und einen Sychronanschluß.
Kann mir jemand sagen, wie ich den Ringblitz ansteuern kann ?!
Es stehen ein Elinchrom 101 Generator zur verfügung und ein Metz 45 ct so wie ein Großer National Blitz.
Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

Gruß

Marcus :wink:

Ringblitz P&K
« am: 24. Juli 2010, 20:42 »

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Ringblitz P&K
« Antwort #1 am: 24. Juli 2010, 21:30 »
Schon gegoogelt?

Mit der Typenbezeichnung als Suchbegriff habe ich dies gefunden:

http://www.fotografie.at/forum/ger%C3%A4tetechnik/30-bastelecke/7713-blitzbasteln/

Falls dir die Anleitung von User "wilber" nicht ausreicht, kannst du ja versuchen, ihn zu erreichen. Vielleicht ist er ja noch im verlinkten Forum aktiv.

Hier im Forum haben wir keine ausgewiesenen Elektronik-Experten, soweit ich das übersehen kann.

Gruß

Rainer

Offline focus

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Ringblitz P&K
« Antwort #2 am: 25. Juli 2010, 09:56 »
Hallo Rainer,

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Den Betrag von Wilber habe ich auch schon gefunden. Leider sind keine Schaltpläne mit dabei. Ich werde versuchen Ihn zu erreichen.

Nochmals vielen Dank

und immer gut Licht!  :wink:

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Ringblitz P&K
« Antwort #2 am: 25. Juli 2010, 09:56 »