Clicky

Verschmiertes Prisma klebt... - Kameras, Objektive, Gerätetechnik
Logo


Autor Thema: Verschmiertes Prisma klebt...  (Gelesen 1379 mal)

Top@s

  • Gast
Verschmiertes Prisma klebt...
« am: 04. Oktober 2011, 09:46 »
Hallo ich habe eine Frage zu einem verschmierten Prisma an einem Mamiya-Objektiv.
Wie gesagt, Prisma ist verschmiert und hängt fest, wenn es sich wieder öffnen soll. Beim Blick durch die LInse sehe ich eine Flüssigkeit auf den Prismenblättern.
Ist das Kondenswasser? Ist es Öl?
Kann mir jemand einen Tip geben, was man da macht?
Vielen Dank, Tobias

Verschmiertes Prisma klebt...
« am: 04. Oktober 2011, 09:46 »

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Verschmiertes Prisma klebt...
« Antwort #1 am: 04. Oktober 2011, 10:18 »
In Objektiven sind keine Prismen verbaut --> http://de.wikipedia.org/wiki/Prisma_%28Optik%29

Du meinst vermutlich die Blendenlamellen der Irisblende --> http://de.wikipedia.org/wiki/Irisblende

Mit deiner Vermutung "Öl" liegst du richtig. Man spricht von "verharzten" Blendenlamellen. Wenn du mit diesem Begriff googelst, findest du auch jede Menge Hinweise zur Reinigung. Das Problem kommt nämlich bei älteren Objektiven häufig vor - insbes. dann, wenn sie wenig benutzt werden.

Um an die Irisblende heranzukommen, muß man natürlich erst einmal wissen, wie man das Objektiv fachgerecht zerlegt wird (das kleinste Problem, wenn man das passende Werkzeug hat) und anschließend wieder zusammengebaut wird (das größere Problem).

Wichtig:

1. Auf einem Tisch mit weißer Tischdecke arbeiten, um herausfallende Einzelteile wiederzufinden (Rastkugel des Blendenrings hat unter 1 mm Durchmesser!!)

2. Jeden Einzelschritt mit einer Digitalkamera dokumentieren.

Die Reinigung selber ist nicht schwer, wenn man eine ruhige Hand hat und kein Grobmotoriker ist. Ich habe Waschbenzin und Wattestäbchen verwendet. Möglicherweise muß man den Vorgang mehrfach wiederholen.

Dieser Kollege auf youtube hat das gleiche Problem:

http://www.youtube.com/watch?v=PinBdC1q-FY

und hier wird gezeigt, wie man reinigt:

http://www.youtube.com/watch?v=JdK01NTC1rc

Wenn du mit solchen Arbeiten keine Erfahrung hast, solltest du deine ersten Versuche mit Objektiven machen, die du nicht mehr brauchst  :rofl: (ich spreche aus Erfahrung  :pfeif: )

Gruß

Rainer

Top@s

  • Gast
Re: Verschmiertes Prisma klebt...
« Antwort #2 am: 04. Oktober 2011, 14:17 »
Vielen Dank für die Antwort!

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Verschmiertes Prisma klebt...
« Antwort #2 am: 04. Oktober 2011, 14:17 »