Clicky

XA Streifen im Bild. Bei 2 verschiedenen ! ?? - Kameras, Objektive, Gerätetechnik
Logo


Autor Thema: XA Streifen im Bild. Bei 2 verschiedenen ! ??  (Gelesen 1614 mal)

Nico Ch.

  • Gast
XA Streifen im Bild. Bei 2 verschiedenen ! ??
« am: 27. Januar 2011, 11:56 »
Hallo zusammen,
ich hab eine Frage, die mich selbst gänzlich überfordert, weil ich einfach keine logische Erklärung dafür finde.
Die Sache ist Folgende:

Ich habe vor gut einem Jahr eine alte Olympus XA ersteigert, in ziemlich gutem Zustand. Sie hat wirklich tolle Bilder gemacht, bis August, als ich einen Film hatte, bei dem auf einigen, aber nicht auf allen Bildern über fast exakt das untere rechte Viertel des Bildes, seltsame Streifen waren. Keine Schwarzen oder andersfarbigen, eher einfach nur milimeterbreite (9x13 Abzug) Kontrastunterschiede/Helligkeitsunterschiede.
Damals wunderte ich mich darüber natürlich und dachte die Kamera seie kaputt. Was mich aber viel mehr wunderte, war, dass diese seltsamen Streifen nicht auf allen Bildern waren. Sie waren aber wenn sie dawaren bei einem Bild immer an der gleichen Stelle und über die gleiche Fläche.
Also hab ich mir eine neue XA gekauft (auch gebraucht) und zu meinem Entsetzen muss ich heute feststellen, dass ganz genau das selbe Problem wieder da ist. Mit exakt den gleichen Streifen an exakt der gleichen Stelle. Bei einer anderen Kamera.
Meine Vermutung und Hoffnung liegt darin, dass die Streifen von den Filmen kommen die ich benutzt habe. Es kann durchaus sein, dass die beiden Filme im gleichen Paket waren. Habe mal nen ganzen Haufen gekauft.
Aber ist sowas überhaupt physikalisch möglich, wenns an den Filmen lag ? Wieso diese Regelmäßigkeit, aber trotzdem Unstetigkeit?
Ich hoffe mir kann jemand helfen.
Vielen Dank im Voraus.
Nico

XA Streifen im Bild. Bei 2 verschiedenen ! ??
« am: 27. Januar 2011, 11:56 »

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: XA Streifen im Bild. Bei 2 verschiedenen ! ??
« Antwort #1 am: 27. Januar 2011, 12:41 »
Ohne die Bilder zu sehen oder noch besser die Negative in der Hand zu haben muss ich meine Kristallkugel bemühen.

Ich tippe auf Lichteinfall. Möglicherweise sind die Lichtdichtungen der Rückwand bzw. des Filmfachs (ich weiß nicht, wie man bei der XA den Film einlegt) zerbröselt (ist bei alten Kameras nichts ungewöhnliches).

Für die Unregelmäßigkeit gäbe es auch eine Erklärung: manchmal hält man die Kamera so, dass die Hand die undichte Stelle abdeckt bzw. man übt beim Festhalten mal mehr, mal weniger Druck auf das Gehäuse aus.

Aber wie gesagt: ohne Beispielfotos kann das nur eine Vermutung sein.

Gruß

Rainer

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: XA Streifen im Bild. Bei 2 verschiedenen ! ??
« Antwort #1 am: 27. Januar 2011, 12:41 »