Clicky

Lowepro Slingshot 200 AW - Test Zubehör
Logo


Autor Thema: Lowepro Slingshot 200 AW  (Gelesen 10468 mal)

Offline Patrick_M

  • Fotoexperte
  • ****
  • Beiträge: 215
Lowepro Slingshot 200 AW
« am: 18. März 2006, 13:25 »

Lowepro Slingshot 200 AW

Die Tasche/Schulterrucksack ist von der Verarbeitung sehr gut und auch vom Handling her gut.
Allerdings eignet sich selbst die als 200 AW größere der beiden Slingshots nur für eine mittlere SLR-Ausrüstung.
Sie bietet zwar Platz für eine SLR mit mittlerem angesetztem Objektiv und eventuell noch 3 weiteren Objektiven.
Nur sollten die nicht zu groß vom Durchmesser sein.
Wenn dann noch die Objektivblenden verstaut werden müssen, geht es doch recht knapp zu.
Gerade eine Blende eines WW-Objektivs muss in einem anderen Fach verstaut werden.
Für einen kleinen Blitz ist Platz, ein großer Blitz (Sigma 500 EF/Canon 540 usw.) passt nicht in diese Steckfächer, da ihre Tiefe dafür nicht ausreicht.
Man müsste da ein Trennfach herausnehmen und den Blitz 90° geneigt hineinlegen, dann ist allerdings wieder der Platz für ein weiteres Objektiv dahin.
Was leider auch negativ ist, ist die Tatsache, dass ein voll gepackter Slingshot recht schwer werden kann und dann das Gewicht auf nur einer Schulter lastet und das auf Dauer unangenehm werden kann.
Platz ist außerdem nur für die Ausrüstung, ein Snack, eine Trinkflasche oder ein Stativ finden weder Platz noch eine Halterung.
Lowepro bietet aber Erweiterungsmöglichkeiten an.
Darunter wird dann aber widerum das Handling leiden.
 

Mein Fazit:
Für eine mittlere wenig schwere SLR-Ausrüstung gut geeignet.
   
Einer Profiausrüstung oder größerer SLR-Ausrüstung sollte man einen Rucksack spendieren.
Da findet sich auch noch Platz für einen Snack und eine Stativhalterung.

Ich werde wohl zu dem Tamrac Expedition 7 (5577) greifen.
Den gibt es im web schon für EUR 157,- incl. Versand.
(Innenmaß(Außenmaß)-BxTxH: 28(33)x16(34)x41(57)cm


Lowepro Slingshot 200 AW
« am: 18. März 2006, 13:25 »

Offline Aragorn

  • *
  • Beiträge: 2785
Re: Lowepro Slingshot 200 AW
« Antwort #1 am: 31. März 2007, 00:19 »
Also ich habe auch den Slinghsot 200AW, und in einem muß ich Patrick wiedersprechen! Ein Sigma 500DG-Blitz geht ohne Mühe in eines der Fächer. Er befindet sich dann zwar an der Grenze aber es geht, ohne dem Material zu schaden. Den Tragekomfort empfinde ich selbst bei vollepacktem Rucksack als akzeptable, und das bei dem wirklich tollem Comfort den das Vorwärtschwingen bietet. Allerdings sei es erwähnt, das ich einige Benutzerinnen kenne die gar nicht begeistert sind, der Sling-Shot-Vorteil scheint bei ausgeprägter weiblicher Anatomie seine Vorteile zu verlieren. Also an die Frauen: Immer erst ausprobieren!
Mittlerweile gibt es ja auch den 300AW mit noch mehr Platz, zu diesem kann ich aber nichts sagen, könnte mir vorstellen das er schon zu klobig wird.

Gruß
Markus
Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen!


FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Lowepro Slingshot 200 AW
« Antwort #1 am: 31. März 2007, 00:19 »