Clicky

Frage bzw. Überlegung zu Polfilter - Zubehör - analog
Logo


Autor Thema: Frage bzw. Überlegung zu Polfilter  (Gelesen 4258 mal)

Offline Ingo

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 107
Frage bzw. Überlegung zu Polfilter
« Antwort #10 am: 23. April 2006, 08:04 »
In Antwort auf:
Omid: ich sehe kein halbes Bild wenn ich ein auge zu mache

Doch. Genau das tust du. Aus diesem Grund hat uns die Natur 2 Augen vepasst, damit wir räümlich sehen können.

Damit du nicht wieder googeln musst:
http://www.augenratgeber.de/rat_links/raeumliches_sehen.php

Und damit verabschiede ich mich aus dieser Diskussion, weil Zeitverschwendung.

Wer Fotos digital macht oder verfälscht oder nachgemachte oder verfälschte sich verschafft und in den Verkehr bringt, wird mit fotocommunity nicht unter zwei Jahren bestraft.

© Ingo

Frage bzw. Überlegung zu Polfilter
« Antwort #10 am: 23. April 2006, 08:04 »

Offline Jens

  • ADMIN
  • *****
  • Beiträge: 5117
    • Fotografie Forum
Frage bzw. Überlegung zu Polfilter
« Antwort #11 am: 23. April 2006, 12:02 »

Bitte Leute, einen Gang runter. Ingo hat es sicherlich nicht besserwisserisch gemeint...Also





"Deine Kamera macht echt tolle Fotos." - "Dein Herd macht echt tolles Essen."

Omid

  • Gast
Frage bzw. Überlegung zu Polfilter
« Antwort #12 am: 23. April 2006, 13:45 »
Natürlich nicht. Er behauptet bloß, ich bin ein kiddie der seine Antworten nicht selbst (am stück) schreibt sondern mühsam ergooglet. Er will mich halt provozieren. na dann vielspass dabei.
Er meint bloß dass ich sinnloses zeug machen will, texet mich mit sebstverständliches Zeug (was mit dem Thema nichts zu tun hat) zu und stellt es sogar so dar als hätte ich diese Einfache sachen nicht gewusst (Oh mein got! verdammt ich habe 2 Augen. ist eins als Reserve gedacht? *lol*)

das ist nicht besserwisserisch. das ist provokation oder schlicht und einfach Flaming (zugegeben auf hoherem niveau).
MfG

P.S.:Und ich wette er wird auf dieses hier antworten. Obwohl er bereits angekündigt hat er würde es nicht tun.


Offline Aragorn

  • *
  • Beiträge: 2785
Frage bzw. Überlegung zu Polfilter
« Antwort #13 am: 23. April 2006, 13:46 »


Wer zur Quelle will muß gegen den Strom schwimmen!

Wer zur Quelle will, muss gegen den Strom schwimmen!


Offline Jens

  • ADMIN
  • *****
  • Beiträge: 5117
    • Fotografie Forum
Frage bzw. Überlegung zu Polfilter
« Antwort #14 am: 23. April 2006, 20:34 »

Dann ab hier

wieder zurück zum Thema




"Deine Kamera macht echt tolle Fotos." - "Dein Herd macht echt tolles Essen."

Omid

  • Gast
Frage bzw. Überlegung zu Polfilter
« Antwort #15 am: 24. April 2006, 18:07 »

Ich kriege (hoffentlich) morgen mein eigenen Polfilter geliefert. (und dazu eine Yashica af230 mit original zoom Obj. und irgend ein tele Obj (80-200mm). und zoom blitz (yashica) und tasche und paar  andere filter.. alles für 60 Euro.
Ich probiere es dann halt und stelle vielleicht das ergebnis (als bild) hier rein.
MFG
Omid


FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Frage bzw. Überlegung zu Polfilter
« Antwort #15 am: 24. April 2006, 18:07 »