Clicky

Hilfe.... brauche Info - Zubehör - analog
Logo


Autor Thema: Hilfe.... brauche Info  (Gelesen 3816 mal)

Horst

  • Gast
Hilfe.... brauche Info
« am: 03. September 2005, 08:33 »

Hallo fotofeunde,
habe einen älteren Belichtungsmesser bekommen.
Es ist ein ZEISS IKON Ikopphot CD  (S).
Nun habe ich aber keinerlei Unterlagen für das Teil.
Auf der unterseite ist ein Fach, welches man mit einer Art Bajonetverriegelung öffnen kann.
In dieses Fach gehört eine Batterie (Knopfzelle).
Nun habe ich keine Ahnung, welche Knopfzelle dort rein gehört ( TYpe, Spannung ).Meine Frage:
Weiß jemand, mit welcher Knopfzelle ich diesen bestücken muß.
Hat vielleicht jemand zufällig, den selben BELI.

Leider war dort keine Knopfzelle mehr drin, sodas ich auch kein Muster habe.
Die Kntakte waren stark oxidiert. Konnte ich aber unert viel Mühe wider "Plank" bekommen.

Besten Dank, im voraus !

st Regards !
Horst
Wer sehen kann, kann auch Fotografieren.- Sehen lernen, kann allerdings sehr lange dauern.


Hilfe.... brauche Info
« am: 03. September 2005, 08:33 »

Hartmut

  • Gast
Hilfe.... brauche Info
« Antwort #1 am: 03. September 2005, 08:52 »

Hallo Horst

Habe gerade über "Google" folgende Seite gefunden:
http://www.kameramuseum.de/titelseite.htm
dort unter Zubehör, Belichtungsmesser nachschauen. Es gibt einige Abbildungen und techn. Angaben. Vielleicht ist etwas für dich dabei.

Gruß   Hartmut


Horst

  • Gast
Hilfe.... brauche Info
« Antwort #2 am: 03. September 2005, 09:39 »

Hallo Hartmut,
zunächst einmal danke für den Link.
Die Abbildung, des Belichtungsmessers, zeigt zwar einen Zeiss Ikon "IKOPHOT". Es ist aber leider nicht den, den ich meine .
Meiner ist "schwarz".  In der mitte der Drehscheibe hat er einen "roten" Druckknopf.
Auch die lederttasche ist "schwarz"
Der Abgebildete IKOPHOT ist mit "Lichtwage",  also "ohne" Strom (Knopfzelle".

Gruß Horst


oeko

  • Gast
Hilfe.... brauche Info
« Antwort #3 am: 29. Oktober 2005, 12:18 »

Hallo Horst

ich habe auch so ein Gerät und kann es auch nicht bedienen
weisst du evt jetzt wie das geht?


Horst

  • Gast
Hilfe.... brauche Info
« Antwort #4 am: 29. Oktober 2005, 13:33 »

@ oeko,

Sorry;- bis jetzt konnte es mir leider kein (r), sagen, welche Knopfzelle beidiesem Gerät verwendet wird.
Vielleicht wird es ja noch.

So long !
Horst
Wer sehen kann, kann auch Fotografieren.- Sehen lernen, kann allerdings sehr lange dauern.


Offline willi1960

  • Meister
  • *****
  • Beiträge: 416
Hilfe.... brauche Info
« Antwort #5 am: 29. Oktober 2005, 19:17 »

Hallo

Habe mal gegoogelt.
Aber bin leider nicht fündig geworden.

Ich habe 2 Typen von Batterien in Verdacht:

1. Die wahrscheinlichste weil zu der Zeit am weitesten verbreitet:

Typ 625 - damals 1.35 Volt Quecksilber - heute 1,5 V Alkaline. Eintesten des Beli.erforderlich. Die Batterie sieht aus wie ein Hut , hat nen kleinen Rand.
Ist die gleich wie in ner Minolta SR-T.Wurde einzeln oder aber paarweise benutzt.


2. Das wäre ein Glücksfall - Typ 76 die gängigste in den 80/90er Jahren.
Das ist die gleich wie in ner Minolta XG oder XD oder X Reihe - aucht Nikon FE/FM.
Das halte ich aber für weniger wahrcheinlich.

Habe irgendwo noch ein Batterietypenbuch rumliegen , wenn ichs finde kann ich vieleicht was genaueres sagen.

Vieleicht hlft ja eine Nachfrage bei einem Batteriehersteller - Ucar , Malory , Varta-
wäre zumindest einen Versuch wert. E-Mail kostet fast nix.

Bei Erfolg mal ne kurze Info wie mein Ratetip war.

Viel Erfolg.


Horst

  • Gast
Hilfe.... brauche Info
« Antwort #6 am: 29. Oktober 2005, 19:29 »
@  Willi,

Thank You !
Werde mal die von meinet SRT 101 versuchen.
Ich sagte es schon mal: " ALTE  HASEN ,  braucht das Forum "  ( Sorry- Füchse )

Gruß  Horst
Wer sehen kann, kann auch Fotografieren.- Sehen lernen, kann allerdings sehr lange dauern.


FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Hilfe.... brauche Info
« Antwort #6 am: 29. Oktober 2005, 19:29 »