Clicky

Blitzdiffusor für Canon Speedlite EX 430 - Zubehör digitale Kameras
Logo


Autor Thema: Blitzdiffusor für Canon Speedlite EX 430  (Gelesen 5466 mal)

Offline ...Jessie...

  • Fotograf
  • **
  • Beiträge: 29
    • JZ Photography
Blitzdiffusor für Canon Speedlite EX 430
« am: 11. Juli 2008, 13:23 »
Hallo ihr lieben Fotografen  :wink:

Für welche Zwecke benötigt man eigentlich einen solchen Blitzdiffusor und lohnt es sich einen solchen für den Alltag zu kaufen? Gibt es da Unterschiede, auf die man achten sollte? Vielleicht könnt ihr mir ja auch einen bestimmten empfehlen.

Lieben Dank für eure Antworten!  :flowers:

Jessie

Blitzdiffusor für Canon Speedlite EX 430
« am: 11. Juli 2008, 13:23 »

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Blitzdiffusor für Canon Speedlite EX 430
« Antwort #1 am: 11. Juli 2008, 13:49 »
Ein Diffusor vergrößert die Leuchtfläche und macht deshalb ein weicheres Licht, d.h. die Übergänge von Licht und Schatten sind weicher.

Deshalb sind die kleinen Kästchen a la Stofen Omnibounce auch nicht wirklich zielführend, weil sie die Leuchtfläche nicht vergrößern. Sie wirken lediglich dadurch, dass sie ein Teil des Lichtes zur Raumdecke/Wand streuen.

Eine konkrete Empfehlung habe ich nicht auf Lager, da ich solche Dineg improvisiere. Ich nehme einfach Transparentpapier (wie es die Bauzeichner verwenden) und halte es mit einem Gummiband vor den Reflektor - so wie ein U.

Ich habe mir auch schon eine Softbox aus einem Magarinebecher gebaut; Bilder davon gibt es in meiner Galerie. Ich bin nun malö zu geizig, um für etwas Plastik 'zig Euro auszugeben. Das Geld spare ich lieber für ein gutes Objektiv.

Wenn du etwas richtiges willst, kannst du dich auf der Webseite von Lumiquest umsehen. Dort wird auch die Wirkung der jeweiligen Diffusoren etc. erklärt und anhand von Bildern demonstriert.

Gruß

Rainer

http://www.lumiquest.com/

Offline Joe2712

  • Fotoexperte
  • ****
  • Beiträge: 154
    • Photoshop/Lightroom/GIMP-Tutorials
Re: Blitzdiffusor für Canon Speedlite EX 430
« Antwort #2 am: 11. Juli 2008, 20:15 »
Ich kann da nur beispflichten. Ich habe mir für diese zig Euro :) so ein Teil gekauft und nach den ersten Versuchen ganz schnell wieder weggelassen. Viel bessere Ergebnisse erreicht man meiner Meinung nach, indem man den Blitz direkt nach oben richtet und ein DINA5-Papier im hinteren Teil anbringt, so dass das Licht des Blitzes vom Papier reflektiert wird. Der Diffusor verfälscht das Licht zu sehr und frisst zu viel von den Schatten.
Tutorials zu Photoshop, Lightroom und GIMP
http://www.einpraegsam.de

Offline ...Jessie...

  • Fotograf
  • **
  • Beiträge: 29
    • JZ Photography
Re: Blitzdiffusor für Canon Speedlite EX 430
« Antwort #3 am: 11. Juli 2008, 20:28 »
Hallo Rainer und Joe, danke für eure Antworten. :)

@ Rainer
Ich hab' es heute mal mit dünnem, weißem Brotpapier probiert, das ich mit einem Gummiband an meinem Speedlite befestigt habe. Die Bilder sind ganz annehmbar geworden, die Schatten wirken zumindest weicher. Werde es mal in den nächsten Tagen weiter testen und erst einmal vom Kauf eines Diffusors absehen.  :)

@ Joe
Wie befestige ich das A5-Blatt am besten an dem Blitzlicht? Ich kann mir das irgendwie nicht richtig vorstellen.

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Blitzdiffusor für Canon Speedlite EX 430
« Antwort #4 am: 11. Juli 2008, 21:05 »
@Jessie

das weiße Blatt muss im Winkel von 45 Grad zum senkrecht stehende Blitzreflektor stehen, damit das Licht nach vorne abgelenkt wird.

Zur Demonstration zwei Fotos (quick & dirty).

Bild 1: die von mir vorgeschlagene Version mit Transparentpapier
Bild 2: weiße Reflektorfläche

Ich benutze dafür ein Teil von Metz; das kann man aber mit stabiler weißer Pappe (oder weiß beklebte Pappe) ganz einfach nachbauen. Es gibt auch Schnittmuster im WWW:

http://www.digitalfotonetz.de/TippsTricks/Bastelecke/blitzreflektor.htm

Ansonsten gibt es auch jede Menge Varianten. Einfach mal mit "Blitzerflektor Selbstbau" googeln.
« Letzte Änderung: 11. Juli 2008, 21:16 von Rainer »

Offline ...Jessie...

  • Fotograf
  • **
  • Beiträge: 29
    • JZ Photography
Re: Blitzdiffusor für Canon Speedlite EX 430
« Antwort #5 am: 12. Juli 2008, 08:46 »
Danke lieber Rainer, die Bilder sind mir eine große Hilfe!!!  :flowers:

Und das mit der Selbstbauanleitung ist ne tolle Sache! Sobald mir meine kleine Tochter etwas mehr Freiraum lässt, werde ich mich an dem Blitzreflektor ausprobieren. 

Liebe Grüße
von Jessie

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Blitzdiffusor für Canon Speedlite EX 430
« Antwort #5 am: 12. Juli 2008, 08:46 »