Clicky

Datenwiederherstellung auf formatierten SD-Karten. - Zubehör digitale Kameras
Logo


Autor Thema: Datenwiederherstellung auf formatierten SD-Karten.  (Gelesen 9073 mal)

Offline Geier0815

  • Fotoexperte
  • ****
  • Beiträge: 197
Re: Datenwiederherstellung auf formatierten SD-Karten.
« Antwort #10 am: 24. Juni 2007, 16:58 »
@ Frank,

deine Beschreibung ist bei magnetischen und optischen Speichern zutreffend, aber ich meine dass es bei den SD-Karten und anderen Flashspeichern ähnlich ist wie bei EEPROMs: Formatieren ist gleichzeitig löschen da sämtliche Speicherstellen genullt werden. Da kann ich mich aber auch irren, ist ein bißchen länger her das ich mich mit Flashspeichern beschäftigt habe.
Wenn Windows die Lösung ist...
kann ich dann bitte das Problem zurück haben?

Re: Datenwiederherstellung auf formatierten SD-Karten.
« Antwort #10 am: 24. Juni 2007, 16:58 »

Offline DSP

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 117
Re: Datenwiederherstellung auf formatierten SD-Karten.
« Antwort #11 am: 24. Juni 2007, 17:03 »
Das mit dem nie richtig formatieren gilt zumindest beim FAT Dateisystem (das ist das gängige der Speicherkarten).

Beim Hardformatieren einer Festplatte (wird bei heutigen Festplatten ab Werk gemacht) werden die Sektoren angelegt (und wenn man das neu macht ist wirklich alles weg oder bei Verwendung der falschen Parameter kann man die Platte wegschmeisen).

Bei der Vollständigen Formatierung (Bei Windows das Gegenteil der Schnellformatierung) werden je nach Betriebssystem auch die einzelnen Sektoren des Datenträgers mit neuen Daten (Meistens nullen) beschrieben.

Meistens wird schnellformatiert (die "Wo-ist-was Tabelle" gelöscht). War vorher ein anderes Dateisystem (eventuell mit anderer Sektorgröße, Blockgröße usw.) auf dem Datenträger, so wird normalerweise eine komplette Formatierung (mit überschreiben dere Sektoren) notwendig.

Man kann (beim überschreiben der Sektoren) dann zwar wieder den ursprünglichen Inhalt  durch die minimalen Ladungsunterschiede bei Magnetplatten (war es vorher eine 1 so ist es danach nicht ganz 0) zurückholen. Das geht aber nicht in Heimarbeit, da müssen dann die Experten ran und mit Spezialmaschinen an der Plattenelektronik vorbei den Datenträger direkt scannen.

Dirk,

auch ein Dipl. Infonaut.

 

Offline Airborne

  • Fotoexperte
  • ****
  • Beiträge: 347
Re: Datenwiederherstellung auf formatierten SD-Karten.
« Antwort #12 am: 24. Juni 2007, 17:10 »
dem Ingenieur ist nix zu schwör - drum macht er Ihnen das mal vör  :rofl:

streitet euch nicht, irgendwo hat jeder ein wenig Recht und wir schauen mal ob die Daten noch zu retten sind. Er wird ja nur mit dem Image spielen, sollte also kaum was richtig schief gehen können (zumindest nicht schlimmer werden als es eh schon ist).

gespannten Gruß
Torsten
I was NAKED when I wrote this.

Wilfried

  • Gast
Re: Datenwiederherstellung auf formatierten SD-Karten.
« Antwort #13 am: 24. Juni 2007, 17:27 »
Hallo an alle,
in der Zwischenzeit habe ich mir
1.) das von Johannes genannte Recovery Testprogramm von Ontrack heruntergeladen und
2. folgendes gemacht:
auf einer anderen Karte ein paar Bilder aufgenommen und anschließend mit der Kamera gelöscht.
Dann mit dem Programm bearbeitet und siehe da, die Bilder waren wieder da. Allerdings habe ich keine Möglichkeit gefunden, diese irgendwie zu speichern.
dann,
zweiter Versuch mit formatieren. Die Bilder waren anschließend nicht auffindbar.

Vielleicht habe ich auch etwas falsch gemacht, ich weis es nicht. Wenn jemand den gleichen Versuch machen könnte, wäre prima. Allerdings dauert das Herunterladen dieses Testprogramms mehr als eine Stunde mit DSL light  384.

Gruß
Wilfried

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Datenwiederherstellung auf formatierten SD-Karten.
« Antwort #14 am: 24. Juni 2007, 17:33 »
zweiter Versuch mit formatieren. Die Bilder waren anschließend nicht auffindbar.

Versuche es mit dem zweiten Link aus meinem Beitrag.

Wilfried

  • Gast
Re: Datenwiederherstellung auf formatierten SD-Karten.
« Antwort #15 am: 24. Juni 2007, 23:23 »
@ Rainer

Hallo Rainer, vielen Dank nochmals für Deinen Hinweis. Er war Gold wert! Ich habe das Programm gedownloaded und es hat funktioniert! Alle 131 Bilder wurden wieder in einwandfreiem Zustand hergestellt. Diese Programm kann man nur weiter empfehlen. Bin gerade mit der Bearbeitung und Archivierung der Bilder fertig geworden.

Ich bleibe dem Forum auf jedenfall treu.

Wilfried


FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Datenwiederherstellung auf formatierten SD-Karten.
« Antwort #15 am: 24. Juni 2007, 23:23 »