Clicky

Dia-Scanner ausleihen / mieten - Zubehör digitale Kameras
Logo


Autor Thema: Dia-Scanner ausleihen / mieten  (Gelesen 7757 mal)

Offline WernerW

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 1
Dia-Scanner ausleihen / mieten
« am: 11. Januar 2006, 07:53 »

Gibt es eine Möglichkeit einen Dia-Scanner zu mieten ?

Bin für jeden Tipp dankbar.


Dia-Scanner ausleihen / mieten
« am: 11. Januar 2006, 07:53 »

Offline Jens

  • ADMIN
  • *****
  • Beiträge: 5117
    • Fotografie Forum
Dia-Scanner ausleihen / mieten
« Antwort #1 am: 11. Januar 2006, 18:10 »
Hallo Werner,

ich wüsste nicht von so einem Verleihservice. Ich denke mal die Geräte sind noch zu "billig" als das sich ein Verleihgeschäft lohnt. Was ich meine...Ein Beamer kostet 4stellig, die Anschaffung für "normale" Personen kommt i.d.R. nicht in Frage - darum wird er sicher auch als Verleihgegenstand nachgefragt. Ein Scanner durchschnittlich für 200 bis 400 Euro dagegen wird viel eher mal angeschafft.

Wieviel Dias hättest du denn zu Scannen? Vielleicht kannst du ja das Geld für den Verleih in ein Fotofachgeschäft investieren, dass deine Dias scannt (obwohl die auch nicht allzu preiswert sind)...


"Deine Kamera macht echt tolle Fotos." - "Dein Herd macht echt tolles Essen."

Offline Patrick_M

  • Fotoexperte
  • ****
  • Beiträge: 215
Dia-Scanner ausleihen / mieten
« Antwort #2 am: 11. Januar 2006, 19:29 »

Ja, gibt es!!!
Schau mal bei ebay.
Da gibt es Minolta Dimage IV und Reflektas 4000er Magazinscanner.
Kosten waren glaube ich 2,50 EUR/Tag, 500 EUR Kaution.


Gruß
Patrick


Markus

  • Gast
Dia-Scanner ausleihen / mieten
« Antwort #3 am: 12. Februar 2006, 21:07 »
EDIT Admin: siehe Forenregeln
(Ein Hinweis hätte gereicht - jedesmal ein neuer Name wäre da nicht notwendig gewesen.)

Gruß,
Markus


FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Dia-Scanner ausleihen / mieten
« Antwort #3 am: 12. Februar 2006, 21:07 »