Clicky

Nächster Schritt in die Fotografie - Zubehör digitale Kameras
Logo


Autor Thema: Nächster Schritt in die Fotografie  (Gelesen 3658 mal)

Offline PC-Flo

  • Starfotograf
  • ***
  • Beiträge: 78
Re: Nächster Schritt in die Fotografie
« Antwort #10 am: 21. November 2009, 09:39 »
Die PM an an Jens ist verschickt.

Werde erst mal die Finger von Filtern lassen, da der Blitz sowieso eine Stange Geld kostet und wie Ihr bereits gesagt habt ist es besser erst einmal zu lernen wie man richtig fotografiert (ohne den ganzen Schnickschnack). So werde ich es auch machen :)

Ein Raidsystem brauche ich dan auch nicht. Mir reichen wie gesagt 2 externe, die sich syncronisieren.

Werde jetzt erstmal den "Großen Humbolt Fotolehrgang" zu Ende lesen und so langsam mit Portarit´s anfangen. Ihr werdet aber in nächster Zeit bestimmt wieder von mir höhren  ;)

Danke nochmals

MfG
PC-Flo

Re: Nächster Schritt in die Fotografie
« Antwort #10 am: 21. November 2009, 09:39 »

digilux

  • Gast
Re: Nächster Schritt in die Fotografie
« Antwort #11 am: 21. November 2009, 10:02 »
Na denn: Gut Licht!  :wink:

Offline Jens

  • ADMIN
  • *****
  • Beiträge: 5117
    • Fotografie Forum
Re: Nächster Schritt in die Fotografie
« Antwort #12 am: 21. November 2009, 17:06 »
Hallo Flo,

hab das Bild jetzt verlinkt  :hut:
"Deine Kamera macht echt tolle Fotos." - "Dein Herd macht echt tolles Essen."

hansguck

  • Gast
Re: Nächster Schritt in die Fotografie
« Antwort #13 am: 25. Dezember 2009, 01:18 »

Zum Bild mit den unterschiedlichen Objektiven:
Also sind die Bilder von den Farben und der Helligkeit gleich, nur die Verarbeitung des Objektivs kann eben negative Wirkungen mit sich bringen.


Es gibt Unterschiede und die werden wieder von Kombination zu Kombination unterschiedlich sein.
Die Antwort kannst Du doch ganz schnell anhand Deiner Objektive in einen Versuch erhalten.
Das 17-85 wird ganz sicher nicht die gleiche Schärfe wie das 60er bringen und Farben und Brillianz werden auch nicht gleich sein.
Mein Tamron bringt z.B. bei gleichen Einstellungen die Farben blasser als das Tokina. Nun könnte ich beide zwischen 17 und 24mm mal vergleichen zwecks Schärfe und der anderen Parameter. Ich bin mir sicher,auch da gibt es Unterschiede. Wäre aber mal eine nette Spielerei zwischen Frühstück und Gänsebraten ;D


FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Nächster Schritt in die Fotografie
« Antwort #13 am: 25. Dezember 2009, 01:18 »