Clicky

Welcher Blitz? - Zubehör digitale Kameras
Logo


Autor Thema: Welcher Blitz?  (Gelesen 1571 mal)

Offline Trakifan

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 3
Welcher Blitz?
« am: 17. November 2009, 12:59 »
Möchte in nächster Zeit mit Eventfotografie anfangen und brauche dazu einen externen Blitz für meine Sony Alpha 200.
Leider kenne ich mich damit garnicht aus und dachte ich frage hier mal nach.
Auf was muss man denn da achten?
Preislich wäre unter 100 Euro ideal aber es soll natürlich auch was leisten können

Vielen Dank im Vorraus,
Steffi

Welcher Blitz?
« am: 17. November 2009, 12:59 »

Offline Rainer

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 7022
Re: Welcher Blitz?
« Antwort #1 am: 17. November 2009, 14:19 »
Preislich wäre unter 100 Euro ideal aber es soll natürlich auch was leisten können

Beides ist meist nicht unter einen Hut zu bringen.

Am wenigsten falsch machst du mit einem Blitz aus dem Sony-System. Den kleinen AF 200FG kannst du für deine Zwecke vergessen; es sollte im Minimum der 360 FGZ sein, zumal der Reflektor eines Blitzgerätes dreh- und schwenkbar sein sollte, um sowohl im Quer- als auch im Hochformat indirekt blitzen zu können.

Leitzahl 36 ist natürlich nicht besonders viel; abgesehen davon müßtest du dein Budget verdreifachen. Sprechen wir also besser über Blitze von anderen Anbietern.

Empfehlenswert ist hier Metz; der mecablitz 48 AF-1 digital in der Sony-Version (gibt es auch für Canon/Nikon/Pentax/Olympus) wäre meine Empfehlung. Er kostet um 180 Euro (im Versandhandel)

Es gibt noch günstigere Anbieter, aber mit deren Geräten gibt es hin und wieder Probleme mit der Kompatibilität (zumindest im Canon-Bereich). Hier müßte jemand etwas dazu sagen, der mit dem Sony-System mehr Erfahrung hat. Es schadet sicher nichts, im Sony-Userforum

http://www.sonyuserforum.de/index.php

zu recherchieren; die Frage dürfte dort schon mehrfach behandelt worden sein. Hier bei uns gibt es wenig Sony-DSLR-Besitzer.

Gruß

Rainer

Offline Trakifan

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Welcher Blitz?
« Antwort #2 am: 20. November 2009, 11:49 »
super vielen dank. bin jetzt schon etwas weiter.

http://cgi.ebay.de/ADI-Blitz-fuer-Sony-Alpha-HVL-F56AM-HVL-F42AM-HVL-F36AM_W0QQitemZ260429238576QQcmdZViewItemQQptZDE_Elektronik_Computer_Foto_Camcorder_Blitze_PM?hash=item3ca2cad130 warum ist denn der blitz bei dem anbieter so billig? oder ist da irgendwas nicht dabei?

Offline mikewhv

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 4489
    • Virus Fotografie
Re: Welcher Blitz?
« Antwort #3 am: 20. November 2009, 12:55 »
Hallo,

no name produkt, irgendwo zusammengeschraubt  :pfeif:  :no: Dann lieber ein paar euro drauflegen und den von rainer empfohlenen 48 af 1 nehmen, nutze ich auch an meiner oly und bin zufrieden.

Übrigens biliger wahrscheinlich nicht schlechter oder besser als der bei ebay angebotenen geht auch noch, such mal unter

Cullmann D 4500-S ADI TTL-Blitzgerät für Sony Alpha Digitalkameras

Mike
Es gibt nur eine Regel in der Fotografie : Entwickle niemals einen Film in Hünchensuppe.  – Freeman Patterson

Offline Trakifan

  • Foto Azubi
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Welcher Blitz?
« Antwort #4 am: 20. November 2009, 13:29 »
ah oke

mal ganz allgemein: ab welcher leitzahl soll man denn überhaupt beginnen zu schauen? 36 ist zu wenig?

weil die metz produkte hatte ich mir auch schon angeschaut..

Offline mikewhv

  • MODERATOR
  • *****
  • Beiträge: 4489
    • Virus Fotografie
Re: Welcher Blitz?
« Antwort #5 am: 20. November 2009, 15:09 »
Hallo,

das hat rainer ja eigentlich schon beantwortet, 36 plus alles was man sich leisten kann.

Der metz hat leitzahl 48.

Mike
Es gibt nur eine Regel in der Fotografie : Entwickle niemals einen Film in Hünchensuppe.  – Freeman Patterson

FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Re: Welcher Blitz?
« Antwort #5 am: 20. November 2009, 15:09 »