Clicky

Wer hat Erfahrungen mit Ringblitz - Zubehör digitale Kameras
Logo


Autor Thema: Wer hat Erfahrungen mit Ringblitz  (Gelesen 1077 mal)

Offline Rosmarie

  • Fotoexperte
  • ****
  • Beiträge: 162
Wer hat Erfahrungen mit Ringblitz
« am: 30. Oktober 2006, 07:16 »

Hallo,

mein Anliegen ist folgendes:
Ich möchte verstärkt in dem Makrobereich fotografieren.
Deshalb suche ich nach einem brauchbaren Ringblitz - und Anwendungstechniken
( z.B. kombinieren mit anderen Blitz- / Lampenlicht.)

Wer hat Erfahrungen mit einem Ringblitz ? Eigenbau ?

lich


Rosmarie

 Carpe Diem  (nutze den Tag)
 und das Licht

Rosmarie

 Carpe Diem  (nutze den Tag)
 und das Licht

Wer hat Erfahrungen mit Ringblitz
« am: 30. Oktober 2006, 07:16 »

Offline willi1960

  • Meister
  • *****
  • Beiträge: 416
Wer hat Erfahrungen mit Ringblitz
« Antwort #1 am: 31. Oktober 2006, 08:45 »

Hi

Erfahrungen mit Ringblitz sind da - aber ich benutze das 200mm Medical Nikkor mit eingebautem Ringblitz.
Wurde ursprünglich für medizinische Zwecke (Körperhöhlen - Kiefer usw.) gebaut und ist in der Handhabung recht umständlich aber es funktioniert tadellos und die Bildergebnisse sind
ohne Makel - schattenfreie Ausleuchtung bei recht vernünftigem Arbeitsabstand.
Durch entsprechende Manipulation bis 4:1 aber dann nur mit Tascherechner zum Umrechnen der
VL Faktoren - bis 1:1 absolut problemlos.

Benutze es vorwiegend in der analogen Fotografie - passt aber (und funktioniert) aber auch an meiner D50.


Viele Grüße


FotoFAQ Fotografie Forum & Fotocommunity

Wer hat Erfahrungen mit Ringblitz
« Antwort #1 am: 31. Oktober 2006, 08:45 »